NEWS / Nvidia investiert in Mobilfunk und kauft Hybrid Graphics
23.03.2006 09:00 Uhr    0 Kommentare

Das Unternehmen Nvidia hat ein Abkommen unterzeichnet, um Hybrid Graphics, einen Entwickler von 2D- und 3D-Grafiksoftware für Handhelds, zu kaufen. Durch die Akquisition wollen die beiden Unternehmen künftig gemeinsam attraktive Grafiklösungen für Handhelds anbieten, so Nvidia. Im Rahmen des Akquisitions-Abkommens wird Hybrid Graphics ein Tochterunternehmen der Nvidia Corporation und seine Produkte weiterhin unter dem bisherigen Namen vermarkten und vertreiben. Außerdem wird Hybrid Graphics seine Kunden weiter selbstständig unterstützen, verstärkt in seine Entwicklungsabteilung investieren und neuen Geschäftsmöglichkeiten nachgehen.

Hybrid Graphics mit Hauptsitz in Helsinki, Finnland wurde 1994 gegründet. Zu den Kunden der Firma zählen Top-Player der Mobilfunk-Branche, darunter Nokia, Ericsson, Philips, Samsung und Symbian. Hybrid Graphics-Kunden haben einen kombinierten Marktanteil von über 50 Prozent am Mobiltelefon-Markt.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.