NEWS / Micronas stellt Dual-Tuner DVB-T ExpressCard vor
10.05.2006 18:00 Uhr    0 Kommentare

Micronas stellt unter der Bezeichnung MicMamba 2D-XC ein Dual-Tuner DVB-T ExpressCard 54 Referenzdesign für Notebooks vor. MicMamba 2D-XC enthält zwei unabhängige Tuner auf einer einzigen Karte und ermöglicht Notebook-Anwendern, ein Fernsehprogramm zu verfolgen und zeitgleich eine andere Sendung aufzuzeichnen. Ein weiterer Vorteil des Dual-Tuner-Referenzdesigns besteht darin, dass sich die Signale beider Tuner kombinieren lassen, um unterwegs oder in Gebieten mit schwachem Fernsehempfang eine bessere Signalqualität zu erzielen. Diese Fähigkeit, die in der Praxis auch als "Antenna Diversity" bezeichnet wird, basiert auf der patentierten und von Rohde und Schwarz lizenzierten "Maximum Ratio Combining" Technologie.

MicMamba 2D-XC basiert auf dem neuen ExpressCard 54 Standard für Notebooks, der den Datenbus PCI Express unterstützt. Das Referenzdesign arbeitet im PCI Express Mode, der beim Transport der Daten die höchste Bandbreite und CPU-Effizienz bietet. Darüber hinaus nutzt MicMamba 2D-XC eine kleine PCI Express Differenz-Signaling-Spannung, die weit über dem DVB-T Frequenzspektrum (2,5 GHz) liegt, um die in den Tuner eingestrahlten Interferenzen zu minimieren. Bei anderen Bus-Standards wie PCI (33 MHz) und USB 2.0 (480 MHz) kann es zu Interferenzen mit dem Tuner kommen. Aufgrund seiner kleinen Abmessungen und seines geringen Leistungsverbrauchs lässt sich MicMamba 2D-XC optimal in die neue Generation PCI Express-basierter Notebooks einstecken und schont die Laufzeit des Akkus.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.