NEWS / Revival: XpertVision bringt Radeon X850 XT AGP für 229 Euro
15.05.2006 15:00 Uhr    0 Kommentare

Dass Todgesagte länger leben, als man zuweilen glaubt, ist bekannt. Dieses alte Sprichwort trifft zweifelsfrei auch auf den Markt für AGP-Grafikkarten zu. Wer geglaubt hatte, dass angesichts des Erfolgszuges von PCI Express die AGP-Ära längst am Ende sei, sieht sich getäuscht. "Es gibt weiterhin eine große Anwenderschaft, die noch nicht auf PCIe umrüsten will, aber dennoch ein AGP-Grafikkarten-Upgrade wünscht", erläutert Nicola Kippels, Marketing Managerin beim taiwanesischen Grafikkarten-Hersteller XpertVision, den anhaltenden Trend.

Ab sofort bietet der Produzent aus Taipei auch in Deutschland und Europa sein neues Modell XpertVision Radeon X850 XT AGP an. Dabei hält man sich mit einer Chipfrequenz von 520 MHz, einem Speichertakt von 1,08 GHz sowie 256 MB Speicher an die ehemaligen Vorgaben von ATi.

Die XpertVision Radeon X850 XT AGP ist in Deutschland ab sofort verfügbar. Der empfohlene Endkundenpreis beträgt 229 Euro und liegt damit weit unter den aktuell im Abverkauf befindlichen Restposten anderer Hersteller.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo

Mit der GeForce RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo bietet Hersteller ZOTAC eine wuchtige Grafikkarte mit 3,5-Slot-Kühler und AMP HoloBlack Design an. In unserem Praxistest erfahren Sie mehr über den Boliden.

KFA2 RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC) von KFA2 haben wir heute einen weiteren Boliden mit GA102-350-GPU im Test. Was die Karte mit Overclocking ab Werk leisten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Test.

SPC Gear GK650K Omnis Pudding im Test
SPC Gear GK650K Omnis Pudding im Test
SPC Gear GK650K Omnis Pudding Edition

Mit der SPC Gear GK650K Omnis Pudding Edition bietet Hersteller SilentiumPC eine mechanische Tastatur an. Wir haben das Modell mit taktilen Omnis-Kailh-Schaltern (Brown) in der Praxis auf Herz und Nieren geprüft.

Sapphire PULSE und NITRO+ RX 6700 XT Test
Sapphire PULSE und NITRO+ RX 6700 XT Test
PULSE / NITRO+ RX 6700 XT

Mit den Modellen NITRO+ und PULSE von Sapphire, haben wir heute zwei RX 6700 XT Grafikkarten im Custom-Design auf dem Prüfstand. Wie sich die beiden Mittelklasse-Probanden schlagen, lesen Sie hier.