NEWS / Yakumo stellt neuen 19 Widescreen-TFT für 269 Euro vor
18.05.2006 16:00 Uhr    0 Kommentare

Mit dem TFT 19 WJT fasst das Widescreen-Format im Yakumo TFT Portfolio Fuß. Den neue 19 Zoll Widescreen (16:10-Format) haben die Ingenieure von Yakumo in einen edlen silberfarbenen Rahmen gesteckt und machen ihn somit zum echten Hingucker auf jedem Schreibtisch. Technisch bietet der Monitor eine Auflösung von bis zu 1.440 x 900 Pixeln, eine Leuchtdichte von 300 cd/m² und ein Kontrastverhältnis von 500:1. Mit seiner Reaktionszeit von 8 ms kommt die Bildwiedergabe dabei nicht ins Stocken. Die Einblickwinkel betragen 150° (horizontal) bzw. 130° (vertikal), der Anschluss geschieht über einen analogen D-Sub.

Das Gesamtpaket beinhaltet neben dem Monitor ein D-Sub/VGA-Kabel, ein Audio- und Netzkabel sowie ein mehrsprachiges Handbuch. Preislich wandert das Gerät ab 269 Euro über die Ladentheke.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZBOX Magnus One ECM73070C

ZOTAC bietet mit der neuen ZBOX Magnus One ECM73070C einen kompakten Gamer-Barebone-PC mit GeForce RTX 3070 Grafik und Intel Comet Lake-S CPU an. Wir haben uns den Powerzwerg im Praxistest zur Brust genommen.

INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.