NEWS / Archos mit neuen Plug-Ins für Multimedia Player
13.11.2006 19:00 Uhr    0 Kommentare

Auf der Website von Archos stehen ab heute zwei neue Plug-Ins zum Download zur Verfügung, die die Funktionalität der Multimedia Player der neuen Generation 4 Serie erweitern. Mit dem Video Podcast Plug-In können kostenlose Video-Downloads aus dem Internet mit .MP4, .M4V oder .MOV Erweiterung oder mit H.264-Codec Verschlüsselung sowie Audio-Podcasts, kostenlose Audio-Downloads im AAC- oder M4A-Format wiedergegeben werden. Dieses Plug-In ist ausschließlich für die Serien 604, 504 und 404 vorgesehen.

Das Kino Plug-In sorgt für die Wiedergabe von Videos auf und über einen Multimedia Player von Archos der neuen Serie in DVD-Qualität: MPEG2 Format, .VOB, .MPG und .PS Erweiterungen werden unterstützt. Außerdem ermöglicht es 5.1-Sound für Videos auf dem Home Cinema-System über die SPDIF-Ausgabe der DVR-Station.

Video Podcast Plug-In und Kino Plug-In können zum Preis von 19,99 Euro im Online-Shop heruntergeladen werden. Video Podcast - und Kino Plug-In setzen ein Firmware-Update voraus: für den ARCHOS 604, 504 und 404 muss mindestens die Version 1.5.52 und für den ARCHOS 604 WiFi mindestens die Version 1.5.53 installiert werden.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.

KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3070 SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3070 Serious Gaming bietet KFA2 eine Ampere-Grafikkarte im Custom-Design und mit praktischem 1-Click OC an. Wir haben den Boliden im Test beleuchtet und mit anderen GeForce RTX 3000 Modellen verglichen.