NEWS / VIA präsentiert neuen C7-Chipsatz: VIA CN800
10.11.2006 08:00 Uhr    0 Kommentare

Der taiwanische Hersteller VIA stellt seine neue PC-Plattform auf Basis des VIA CN800 Chipsatzes vor. Der neue Chipsatz bietet Features wie PCI Express und DDR2 Unterstützung sowie VIA UniChrome Pro und DuoView+. So haben auch die C7-Prozessoren von VIA einen Zugriff auf den PCI Express Standard. Durch die integrierte Grafik (S3 Unichrome Pro) und dem Feature DuoView+ sollen zwei Bildschirme gleichzeitig zu betreiben sein. Bis zu vier GB DDR2-533/400 oder DDR400/333/266 SDRAM werden unterstützt. Neben einem x16 PCI Express Slot steht ein weiterer x1 Slot zur Verfügung. Für Festplatten stehen zwei SATA Anschlüsse, so wie bis zu vier ATA133 Anschlüsse und acht USB 2.0 Ports frei zur Wahl. Die VT8237R Plus Southbridge wurde auch hier wieder übernommen.

Zum Preis und zur Verfügbarkeit wurden keine Angaben gemacht.

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
Crucial MX500 4 TB

Die MX500 von Crucial zählt zu den SSD-Klassikern am Markt und wird seit Herbst letzten Jahres auch als 4-TB-Version angeboten. Wir haben uns die Neuauflage der SATA-SSD im Test ganz genau angesehen.

INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC

Mit der GeForce RTX 3090 Ti kündigte Nvidia bereits zur diesjährigen CES sein neues Flaggschiff an. Wir haben uns die brandneue INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC mit GA102-350 Grafikchip im Praxistest genau angesehen.

SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO, 64 GB

SanDisk ist für Speicherkarten im Profi-Segment bekannt und bietet mit der Extreme PRO SDXC eine UHS-II U3 Karte mit 300 MB/s lesend an. Wir haben das 64 GB Exemplar im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC)

Mit dem EX-Modell von Hersteller KFA2 folgt ein weiterer Bolide mit GeForce RTX 3050 in unser Testlab. Wie sich die Karte im Praxistest behaupten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Review.