NEWS / WD steigert Gewinn um 49 Prozent - Neuer CEO ab 2007
03.11.2006 13:00 Uhr    0 Kommentare

WD konnte im dritten Kalenderquartal diesen Jahres einen Umsatz von 1,3 Milliarden US-Dollar aus der Lieferung von ca. 22,7 Millionen Festplatten sowie einen Nettogewinn von 103 Millionen Dollar oder 46 US-Cents pro Aktie vermelden. Darin enthalten ist die Lieferung von ca. 2,2 Millionen 2,5 Zoll-Platten für Laptops und externe Festplatten sowie ungefaehr 2,5 Millionen 3.5 Zoll-Platten für den Consumer Electronics Markt (CE), zum Beispiel für DVRs oder PVRs. Vergleiche zum Vorjahresquartal: 33 Prozent mehr Festplatten verkauft, 25 Prozent Umsatzsteigerung und satte 49 Prozent Gewinnsteigerung.

In einer separaten Pressemitteilung wurde vermeldet, dass per Januar 2007 der jetzige COO John Coyne Arif Shakeel als CEO ablösen wird. Shakeel wird bis Ende Juni WD als Berater zur Verfügung stehen.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.