NEWS / dvd940: Neue 18-fach DVD-Brenner von HP
23.10.2006 17:00 Uhr    0 Kommentare

18x ist der neue Standard für die Schreibgeschwindigkeit bei HP, daher bringt HP nun nach dem dvd840i den dvd940i auf den Markt: Ein neues, internes Laufwerk, das DVD±R/±RW, CD-R/-RW und DVD-RAM sowohl lesen als auch schreiben kann. Der Brenner ist nicht nur Single-Layer, sondern auch Double-Layer fähig was DVDs betrifft und unterstützt das LightScribe Direct Disc Labeling. Der 18x Brenner wird unter dem Namen HPdvd940e auch als externes Modell erhältlich sein.

Beide dvd940 Brenner ermöglichen dem Anwender bis zu 8,5 GB Daten auf einer Double-Layer DVD zu sichern, zu bearbeiten und schnell Sicherungskopien auf DVDs und CDs anzulegen. Die dvd940 beschreiben DVDs mit bis zu 18-facher Geschwindigkeit, Double-Layer DVDs mit bis zu 8-fachem Speed, wiederbeschreibbare DVDs mit bis zu 8-facher und DVD-RAMs mit bis zu 12-facher Geschwindigkeit.

Der HPdvd940i wird ab November 2006 im Handel erhältlich sein, zur externen Variante hat man bislang keine Angaben gemacht. Die unverbindlichen Preisempfehlungen betragen für den HP dvd940i 49 Euro und für den HP dvd940e 78 Euro.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

#HP 

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.