NEWS / Sony liefert erste Playstation 3 aus
03.10.2006 10:00 Uhr    0 Kommentare

Wie bereits berichtet musste Sony den Verkaufsstart in Europa wegen Schwierigkeiten bei der Produktion blauer Laserdioden für das Blu-ray-Disc Laufwerk auf März 2007 verschieben. Doch hat Sony Computer Entertainment mit einer Auslieferung erster Testgeräte der Playstation 3 in Großbritannien und Japan begonnen. Die Kollegen PSM3mag aus Großbritannien sollen eine voll funktionsfähige Konsole mit den Spielen Resistance: Fall of Man und Motorstorm zum Test bekommen haben. Außerdem sollen zu Marketingzwecken erste Elektronikläden in Tokyo PS3-Demokiosks die Trailer von Afrika, Genji, Heavenly Sword und The Eye of Judgment zeigen.

Damit scheint die Produktion der Playstation 3 erfolgreich verlaufen zu sein, und Sony tatsächlich mit der Fertigung begonnen hat. Die Konsole soll in Japan am 11. November und in der USA am 17. November auf den Markt kommen.

Quelle: Heise, Autor: Alexander Knogl
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.