NEWS / Western Digital stellt My Book Pro Edition II mit 1 TB vor
04.10.2006 18:00 Uhr    0 Kommentare

Mit dem neuen Storage System "My Book Pro Edition II" beginnt bei Western Digital, so das Unternehmen in seiner heutigen Pressemitteilung, ein neues Zeitalter der Datensicherung. Das externe System liefert auf zwei Festplatten ein Terabyte Speicherplatz. Durch RAID-Technologie (RAID1) sind Daten somit doppelt gesichert. Dem User stehen zur Datenübertragung wahlweise USB 2.0, FireWire 400 und FireWire 800 zur Verfügung, was die volle Einbindung in jeden Arbeitsprozess ermöglicht.

Ausgeliefert wird das Festplatten-System in elegantem Design und mit der Backup- und System Recovery Software EMC Retrospect Express. Der Anwender erspart sich so manuelles Ziehen von Dateien von der Festplatte auf Speichermedien. Retrospect Express bietet sofortige Backups per Mausklick und automatische Backups gemäß Zeitplan. Des Weiteren ist der externe Speicherriese mit einem beleuchteten Ein/Aus-Schalter und einer LED-Anzeige für den verbleibenden Speicherplatz ausgestattet. Das Ein- und Ausschalten läuft automatisiert ab und richtet sich nach dem Computer, an den das Laufwerk angeschlossen ist.

Der Preis für die WD MyBook Pro Edition II liegt in Deutschland bei 549 Euro.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.

INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 3070 iCHILL X3

Mit der GeForce RTX 3070 iCHILL X3 bietet Hersteller INNO3D eine RTX 3070 mit Triple-Fan-Kühlung, Overclocking ab Werk und programmierbarer RGB-LED-Beleuchtung an. Wir haben uns die Karte im Test näher angesehen.