NEWS / Alice Light: DSL ohne Telefonanschluss möglich
04.09.2006 19:00 Uhr    0 Kommentare

Das Unternehmen Hansenet gibt mit dem Angebot "Alice Light" ab sofort die Möglichkeit einen vollwertigen DSL-Anschluss ohne separaten Telefonanschluss und entsprechenden Tarif zu nutzen. Für nur 19,90 Euro im Monat erhält man einen 4 MBit/sec schnellen DSL-Anschluss mit Call-by-Call Tarif (1,2 Cent pro Minute). Wahlweise kann man den Anschluss auch direkt mit einer Flatrate buchen und kommt somit auf insgesamt 29,90 Euro pro Monat.

Gegen Aufpreis kann auf Wunsch auch ein Telefonanschluss mitbestellt werden. Dieser schlägt je nach Ausführung mit 2,00 (analog) bzw. 4,00 Euro (ISDN) zu Buche. Das neue Light-Angebot soll ab dem 6. September diesen Jahres offiziell verfügbar sein.

Quelle: Golem, Autor: Patrick von Brunn

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.