NEWS / Angenehm: Microsoft Natural Wireless Laser Mouse 6000
15.09.2006 14:00 Uhr    0 Kommentare

Mit der Natural Wireless Laser Mouse 6000 hat die Microsoft Hardware Division eine PC-Maus entwickelt, die Ergonomie und Performance vereinen soll. Microsoft erweitert damit seine Natural Produktfamilie, dessen Flaggschiff die ergonomische Tastatur Natural Ergonomic Keyboard 4000 mit geteiltem Tastenfeld ist.

Bei der Natural Wireless Laser Mouse 6000 wurden alle ergonomischen Gesichtspunkte für die gesunde Arbeit am PC zum ersten Mal auf eine Maus übertragen. Design und Materialien ermöglichen es der Hand, die natürliche Haltung beizubehalten, so Microsoft weiter. Ergonomische Funktionen:

  • Erhöhte Daumenablage: Größere Bewegungsfreiheit der Hand, Druckreduzierung auf den Handwurzelkanal.
  • Natürlich abgerundete Form: Reduzierung der Fingerdehnung, entspannte Ablage der Hand auf den Schreibuntergrund.
  • Abgewinkeltes Profil: Verringerung der Handgelenkdrehung
  • Gummierte Seiten: Optimale Griffsicherheit.

Die Natural Wireless Laser Mouse 6000 bietet neben Kabelfreiheit und futuristischem Design auch Features wie Instant-Viewer (parallele Anzeige aller Windows-Fenster auf dem Desktop), Lupenfunktion (per Tastendruck schnelle Vergrößerung von Bildschirmausschnitten), fünf frei programmierbare Tasten und eine Batteriestandsanzeige. Die Natural Wireless Laser Mouse 6000 ist ab dem 4. Januar 2007 für eine unverbindliche Preisempfehlung von 59,99 Euro erhältlich.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.

Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD 500 GB

Mit der P5 Plus bietet Hersteller Crucial eine günstige M.2-SSD mit Micron-Controller und Microns 3D-NAND-Flash in TLC-Technologie an. Wir haben uns das 500-GB-Modell der Familie im Test zur Brust genommen.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.

ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo

Mit der GeForce RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo bietet Hersteller ZOTAC eine wuchtige Grafikkarte mit 3,5-Slot-Kühler und AMP HoloBlack Design an. In unserem Praxistest erfahren Sie mehr über den Boliden.