NEWS / BFG kündigt übertaktete GeForce 7950 GT und 7900 GS an
13.09.2006 15:00 Uhr    0 Kommentare

BFG Technologies kündigt die beiden neuen PCIe-Grafikkarten BFG GeForce 7950 GT OC mit 512 MB und BFG GeForce 7900 GS OC mit 256 MB an. Beide Karten werden ab Werk mit höheren Takraten ausgeliefert und tragen daher den Namenszusatz OC.

BFG GeForce 7950 GT OC 512 MB: Die Platine ist mit 512 MB GDDR3-Speicher ausgestattet und kommt mit erhöhten Taktfrequenzen von 565 bzw. 1430 MHz daher. Die Nvidia-Standards sehen an dieser Stelle eine Taktung von 550 bzw. 1400 MHz vor. Wie bereits erwähnt, wird auch die BFG GeForce 7900 GS OC 256 MB nicht mit Referenztaktung ausgeliefert, sondern setzt auf 525 bzw. 1320 MHz. Hier hat sich Hersteller BFG auf das Overclocking der G71-GPU beschränkt und zusätzliche 75 MHz spendiert.

Der empfohlene Endkundenpreis beträgt für die GeForce 7950 GT OC 512 MB 329 Euro, während er bei der GeForce 7900 GS OC mit 219 Euro angegeben wird. Beide Karten sind unter anderem über den E-Tailer K&M Elektronik verfügbar. Die Garantie beträgt bei beiden Produkten 5 Jahre.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
Crucial MX500 4 TB

Die MX500 von Crucial zählt zu den SSD-Klassikern am Markt und wird seit Herbst letzten Jahres auch als 4-TB-Version angeboten. Wir haben uns die Neuauflage der SATA-SSD im Test ganz genau angesehen.

INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC

Mit der GeForce RTX 3090 Ti kündigte Nvidia bereits zur diesjährigen CES sein neues Flaggschiff an. Wir haben uns die brandneue INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC mit GA102-350 Grafikchip im Praxistest genau angesehen.

SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO, 64 GB

SanDisk ist für Speicherkarten im Profi-Segment bekannt und bietet mit der Extreme PRO SDXC eine UHS-II U3 Karte mit 300 MB/s lesend an. Wir haben das 64 GB Exemplar im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC)

Mit dem EX-Modell von Hersteller KFA2 folgt ein weiterer Bolide mit GeForce RTX 3050 in unser Testlab. Wie sich die Karte im Praxistest behaupten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Review.