NEWS / Demonstration: Seagate mit neuem Speicherdichte-Rekord
20.09.2006 11:00 Uhr    0 Kommentare

Hatten wir anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Festplatte noch von einem neuen Speicherrekord von Entwickler Hitachi berichtet, sorgt nun Konkurrent Seagate für Aufsehen. In einer entsprechenden Pressemitteilung vom heutigen Mittwoch wird berichtet, dass man bei einer Magnetic-Recording-Demonstration einen Weltrekord mit einer Speicherdichte von 421 Gigabit pro Quadratzoll erreichte. Bei der Demonstration kamen neu entwickelte Perpendicular-Recording-Schreib-Lese-Köpfe und -Speichermedien zum Einsatz, die mit den derzeit verfügbaren Produktionsanlagen gefertigt wurden. Hitachi´s vorheriger Rekord lag bei 345 Gigabit pro Quadratzoll.

Mit dem gezeigten Dichtegrad erwartet Seagate Kapazitätsbereiche bei 1,0 und 1,8 Zoll Unterhaltungselektronik-Festplatten von 40 bis 275 GB, bei 2,5 Zoll Notebook-Festplatten von 500 GB und bei 3,5 Zoll Desktop- und Enterprise-Festplatten von fast 2,5 Terabyte (TB).

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.