NEWS / Lautsprecherhersteller Teufel erweitert seine Produktpalette
18.09.2006 08:00 Uhr    0 Kommentare

Der Lautsprecherhersteller Teufel hat seine Produktpalette überarbeitet und bietet nun zwei weitere Surround-Systeme für den mittleren Geldbeutel an. Zum Einen wäre da das Concept E², welches das normale Concept E auf längerfristige Zeit ersetzen soll und zum Anderen führt man nun das Concept E Magnum in einer Power Edition.

Die wichtigste Neuerung des Concept E² ist wohl dessen Infrarot-Fernbedienung, die bislang dem großen Bruder Concept E Magnum vorbehalten war. Zudem spendierte man dem System einen zweiten Stereo-Eingang um gleichzeitig zwei Geräte an das vollaktive 5.1-System anzuschließen, wie zum Beispiel 5.1-Soundkarte und MP3-Player oder auch 5.1-DVD-Player und Fernseher. Die restliche Ausstattung entspricht exakt der des Vorgängers Concept E.
Das Concept E Magnum Power Edition wurde dagegen nur im Bereich Leistung verbessert. So bietet das ebenfalls vollaktive 5.1-System nun einen Subwoofer mit 300 Watt Sinus-Ausgangsleistung (450 Watt Musik-Ausgangsleistung), anstatt "nur" 250 Watt Sinus-Ausgangsleistung (370 Watt Musik-Ausgangsleistung) wie sein Vorgänger. Ansonsten gleicht sich auch dieses System, zu dessen eigentlichem Vorgänger Concept E Magnum, wie ein Ei dem anderen.

Ausführliche Informationen zu allen Boxensystemen erhalten sie auf der Homepage des Herstellers Teufel. Beide Neuerscheinungen werden ab sofort für Preise von 129 Euro für das Teufel Concept E² und 159 Euro für das Teufel Concept E Magnum Power Edition direkt beim Hersteller erhältlich sein.

Quelle: teufel.de, Autor: Alexander Hille

#MP3 

Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.

Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD 500 GB

Mit der P5 Plus bietet Hersteller Crucial eine günstige M.2-SSD mit Micron-Controller und Microns 3D-NAND-Flash in TLC-Technologie an. Wir haben uns das 500-GB-Modell der Familie im Test zur Brust genommen.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.

ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo

Mit der GeForce RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo bietet Hersteller ZOTAC eine wuchtige Grafikkarte mit 3,5-Slot-Kühler und AMP HoloBlack Design an. In unserem Praxistest erfahren Sie mehr über den Boliden.