NEWS / Weihnachtsgeschäft: Consumer Electronics erwartet stark
31.12.2007 07:45 Uhr    0 Kommentare

Die Erwartungen der Consumer Electronics-Branche (CE) für das Weihnachtsgeschäft haben sich erfüllt. Im Handel herrschte in den letzten Wochen eine erfreulich hohe Nachfrage nach CE-Produkten. Besonders Fernsehgeräte mit LCD- oder Plasma-Display sowie mobile Produkte waren erneut Verkaufsschlager. "Die positive Marktentwicklung des gesamten Jahres hat sich auch im Endspurt fortgesetzt. Wir werden damit zum vierten Mal in Folge ein Marktwachstum erzielen können, das über dem Durchschnitt liegt", erklärt Dr. Rainer Hecker, Aufsichtsratsvorsitzender der Gesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik (gfu), Frankfurt. "Der Gesamtmarkt für Consumer Electronics-Produkte wird 2007 in Deutschland um knapp drei Prozent auf mehr als 23 Milliarden Euro wachsen. Mit einem Umsatzwachstum von 4,3 Prozent auf knapp 14 Milliarden Euro bleibt der Bereich der klassischen Unterhaltungselektronik maßgeblicher Umsatztreiber und größ-tes Marktsegment der CE-Branche. Privat genutzte Telekommunikations-Geräte werden nur für knapp vier Milliarden Euro (-8,3%) verkauft und die privat genutzte Informations-Technik (IT) wird ein Umsatzvolumen von über fünf Milliarden Euro (+8,8%) zum CE-Gesamtmarkt beitragen", so Dr. Hecker weiter.

Die Renner im Weihnachtsgeschäft sind neben den Flat-TVs hauptsächlich Geräte für die mobile Nutzung von Medien, Inhalten und Diensten. Dazu gehören MP3-Player, digitale portable Videoplayer und digitale Kameras ebenso wie mobile Navigationsgeräte, Mobiltelefone und Notebooks. Rund um das Weihnachtsfest, der Hochsaison der CE-Branche, wird rund ein Drittel des Umsatzes realisiert. Für 2008 rechnet man aufgrund der dynamischen technischen Entwicklung sowie der Attraktivität der Produkte mit einer weiterhin positiven Marktentwicklung, so die gfu.

Quelle: gfu, Autor: Patrick von Brunn
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.