NEWS / Skype 3.5 Beta mit neuen Video-Features
05.07.2007 20:45 Uhr    0 Kommentare

Skype wird multimedial: Mit der neuen Beta-Version 3.5 für Windows wartet der Anbieter für Internetkommunikation gleich mit zwei neuen, witzigen Kommunikations-Features auf.

Mit der erweiterten Skype Video-Funktion können User ab sofort Videos mit Freunden über den Mood-Messenger austauschen oder in einen Chat integrieren. So können sich Skyper gegenseitig Videos zeigen und sich dabei direkt über den Content unterhalten. Neu daher kommt auch „Video Snapshot“. Erstmals vorgestellt in Skype 3.2 für Windows ist das Feature jetzt fortgeschritten und ausgeklügelt: Konnten Skyper bisher mit Ihrer Webcam Bilder von sich selbst machen und diese als Profil-Bilder nutzen, können sie jetzt auch Bilder und Videos von sich selbst und den Gesprächspartnern während eines Gesprächs machen. Hier die weiteren Features von Skype 3.5 Beta für Windows im Überblick:

  • Call Weiterleitung - Skyper können ab sofort alle eingehenden Anrufe an eine andere Person oder eine Gruppe von Skype-Usern weiterleiten. Wer Skype Pro abonniert hat, kann Anrufe darüber hinaus auch auf Mobiltelefone oder Festnetzanschlüsse weiterleiten.
  • Wiederanwahl - Skype kam der Bitte seiner User nach, dieses praktische Feature zu integrieren. Wenn gewünscht, wählt Skype ab sofort die gewählte Nummer automatisch alle zwei Minuten wieder. So lange, bis der Anruf beantwortet wird.

Skype 3.5 Beta für Windows steht ab sofort zum Download bereit.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
Crucial MX500 4 TB

Die MX500 von Crucial zählt zu den SSD-Klassikern am Markt und wird seit Herbst letzten Jahres auch als 4-TB-Version angeboten. Wir haben uns die Neuauflage der SATA-SSD im Test ganz genau angesehen.

INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC

Mit der GeForce RTX 3090 Ti kündigte Nvidia bereits zur diesjährigen CES sein neues Flaggschiff an. Wir haben uns die brandneue INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC mit GA102-350 Grafikchip im Praxistest genau angesehen.

SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO, 64 GB

SanDisk ist für Speicherkarten im Profi-Segment bekannt und bietet mit der Extreme PRO SDXC eine UHS-II U3 Karte mit 300 MB/s lesend an. Wir haben das 64 GB Exemplar im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC)

Mit dem EX-Modell von Hersteller KFA2 folgt ein weiterer Bolide mit GeForce RTX 3050 in unser Testlab. Wie sich die Karte im Praxistest behaupten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Review.