NEWS / XP2-9200: Mushkin stellt DDR2-1150-Speicher vor
20.03.2007 11:45 Uhr    0 Kommentare

Mushkin ergänzt seine eXtreme Performance (XP) Speicher-Serie mit neuen XP2-9200-Speichermodulen. Die XP2-9200 Module sind als 2 GB Dual-Channel Kit, sowie als einzelne 1 GB DIMM-Module erhältlich und ermöglichen Frequenzen von bis zu 1150 MHz (PC-9200). Die Riegel sind für den Betrieb von Timings bei 5-5-4-12 spezifiziert und beinhalten die Enhanced Performance Profiles (EPP), die den Übertaktungsprozess sowohl für den Profi, als auch für den Anfänger, vereinfachen. Bis zu drei solcher Profile sind in der Serial Presence Detect (SPD) Information eingebettet, was dem User Flexibilität und Performance bei verschiedenen Taktraten ermöglicht.

Die DDR2-1150 Riegel mit FrostByte-Heatspreader werden in Kürze verfügbar sein. Einen genauen Preis hat man bislang noch nicht bekannt gegeben.

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

#DIMM 

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.