NEWS / 9 Watt: AMD bringt Sempron 2100+ für Embedded-Systeme
31.05.2007 18:00 Uhr    0 Kommentare

AMD stellt das Sempron-Prozessormodell 2100+ und den Geode LX 800@0.9W Prozessor vor und erweitert damit sein Angebot an Embedded-Lösungen. Beide Prozessoren ermöglichen die Entwicklung von Computersystemen für extreme Temperaturbedingungen und erfüllen die Anforderungen des Embedded-Marktes.

Der neue Sempron 2100+ für den Sockel S1 verbraucht lediglich 9 Watt und ermöglicht somit die Entwicklung lüfterloser Systeme mit AMD64-Technologie. Technisch gesehen arbeitet die CPU mit 1,0 GHz Kerntakt, verfügt über 2x 64 KB L1-Cache (Daten + Instruktionen), 256 KB L2-Cache und einen integrierten DDR2-400 Memory-Controller für unbuffered Speicher. Die HT-Frequenz beträgt wie gewohnt 800 MHz. NX-Bit, SSE3 und weitere Features gehören ebenfalls zur Ausstattung.

Zahlreiche Hersteller von Embedded-Boards bieten bereits Produkte mit dem AMD Geode LX Prozessor an, darunter Advantech, AAEON, Arbor, ICP und IBase. AAEON und Arbor bieten neuerdings auch Boards mit dem Sempron Prozessormodell 2100+ an.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.