NEWS / Genius mit Tastatur und Maus Set: ErgoMedia R800
08.05.2007 18:00 Uhr    0 Kommentare

Genius stellt mit dem ErgoMedia R800 ein neues drahtloses Set aus Tastatur und Maus vor. Die Tastatur der ErgoMedia R800 bietet 36 praktisch angeordnete Sondertasten, die sich mittels Vista-Treiber im neuen Microsoft-OS nutzen lassen. Dabei können E-Mail- und Office-Funktionen ebenso direkt angesteuert werden wie Internet-Radiosender aus dem Media Player und der Windows Live-Messenger. Zudem ist ein 4-Wege-Scrollrad und eine Zoom-Wippe griffgünstig integriert. Vielschreibern soll die ErgoMedia R800 mit ihrer ergonomischen Form entgegen kommen. Das Tastenlayout ist nur leicht angewinkelt. Für zusätzlichen Schreibkomfort soll die integrierte Handballenauflage und der niedrige Tastenhub mit klarem Druckpunkt und angenehmem Schreibgefühl sorgen.

Mit einer Auflösung von 1.600 dpi garantiert die ergonomisch geformte Maus schnelle und präzise Zeigerbewegungen bei Office- und Gaming-Aufgaben. Zur Anpassung an die verschiedenen Einsatzbereich lässt sich die dpi-Zahl verändern. Auch an der Maus lassen sich acht Tasten teilweise individuell mit Funktionen belegen. Das Scrollrad arbeitet sowohl horizontal als auch vertikal. Für unterbrechungsfreie Nutzung verfügt die Maus über eine „on the job“- Ladefunktion. Sollte der Akku einmal leer sein, erfolgt die Aufladung mittels eines ansteckbaren USB-Kabels, während die Maus weiter genutzt werden kann. Zum Schutz vor Interferenzen und für maximale Reichweite setzt Genius auf moderne 2,4 GHz-Funktechnologie. Als Schnittstelle zum Rechner dient ein USB-Dongle.

Genius ErgoMedia R800 im Überblick

  • Tastatur: 141 Tasten, davon 36 teilweise programmierbare Sondertasten
  • Maus: 8 Tasten und 4-Wege-Scrollrad, Laser-Sensor mit 1.600 dpi
  • Empfänger: USB-Dongle, 2,4 GHz
  • Zubehör: USB-Ladekabel, 4 Akkus

Das ErgoMedia R800 Set von Genius ist ab sofort im Handel für 79,90 Euro erhältlich.

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
Crucial MX500 4 TB

Die MX500 von Crucial zählt zu den SSD-Klassikern am Markt und wird seit Herbst letzten Jahres auch als 4-TB-Version angeboten. Wir haben uns die Neuauflage der SATA-SSD im Test ganz genau angesehen.

INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC

Mit der GeForce RTX 3090 Ti kündigte Nvidia bereits zur diesjährigen CES sein neues Flaggschiff an. Wir haben uns die brandneue INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC mit GA102-350 Grafikchip im Praxistest genau angesehen.

SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO, 64 GB

SanDisk ist für Speicherkarten im Profi-Segment bekannt und bietet mit der Extreme PRO SDXC eine UHS-II U3 Karte mit 300 MB/s lesend an. Wir haben das 64 GB Exemplar im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC)

Mit dem EX-Modell von Hersteller KFA2 folgt ein weiterer Bolide mit GeForce RTX 3050 in unser Testlab. Wie sich die Karte im Praxistest behaupten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Review.