NEWS / G.Skill F2-8500CL5D-2GBHK bei uns im Praxistest
16.05.2007 10:00 Uhr    0 Kommentare

Das Unternehmen G.Skill hat besonders in den vergangenen Jahren seine Präsenz auf dem europäischen Markt verstärkt und neue Absatzmärkte für sich erschlossen. Ursprünglich wurde G.Skill International Enterprise bereits 1989 in Taiwan gegründet und konnte sich mittlerweile im Reigen der Größen im Speichergeschäft etablieren. Das eigene Portfolio umfasst dabei alle Arten der Arbeitsspeicher, angefangen bei High-End DDR2, bis hin zu SO-DIMMs für den mobilen Notebook-Sektor.

Wir hatten nun die Gelegenheit eines der High-End Kits des G.Skill DDR2-Lineup etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Das Kit F2-8500CL5D-2GBHK, bestehend aus zwei 1 GB DDR2-1066 EEP-Ready Modulen, soll vor allem durch einen ansprechenden Verkaufspreis von etwa 150 Euro viele Kunden finden. Ob es sich in der Praxis gegen die Konkurrenz aus dem Hause Kingston, Corsair und Mushkin durchsetzen konnte, erfahren Sie in unserem ausführlichen Praxistest. Wie immer waren wir bei den Tests auf der Jagd nach maximalen Frequenzen, schärfsten Timings und extremen Geschwindigkeiten. Wir wünschen Ihnen wie immer viel Spaß beim Lesen des Artikels!

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.

INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 3070 iCHILL X3

Mit der GeForce RTX 3070 iCHILL X3 bietet Hersteller INNO3D eine RTX 3070 mit Triple-Fan-Kühlung, Overclocking ab Werk und programmierbarer RGB-LED-Beleuchtung an. Wir haben uns die Karte im Test näher angesehen.