NEWS / OCZ PC2-9200 Reaper HPC Edition bei uns im Test
29.05.2007 10:00 Uhr    0 Kommentare

OCZ stellte bereits vor einigen Wochen mit der "Reaper HPC Edition" eine weitere passive Kühllösung seiner Arbeitsspeicher vor. Dabei wird der große Passivkühler auf den Chips mit zwei verlängerten Heatpipes (HPC: Heat Pipe Conduit) weiter außerhalb verbunden um die Wärme besser abzugeben. Die heute hier im Test befindliche "OCZ PC2-9200 Reaper HPC Edition" erlaubt zudem dank Extended Voltage Protection Spannungen von bis zu 2,35 Volt ohne Verlust der Hersteller-Garantie. Dadurch sollen die Reaper-Module vor allem für Overclocker besonders interessant sein und höchstmögliche Frequenzen mühelos realisieren können. Ob sich die OCZ-Riegel im Kampf gegen die harte Konkurrenz durchsetzen konnten, erfahren Sie in unserem ausführlichen Praxistest. Wie immer waren wir bei den Tests auf der Jagd nach maximalen Frequenzen, schärfsten Timings und extremen Geschwindigkeiten. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen des Artikels!

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

#OCZ 

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.

INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 3070 iCHILL X3

Mit der GeForce RTX 3070 iCHILL X3 bietet Hersteller INNO3D eine RTX 3070 mit Triple-Fan-Kühlung, Overclocking ab Werk und programmierbarer RGB-LED-Beleuchtung an. Wir haben uns die Karte im Test näher angesehen.