NEWS / Versatel kooperiert mit Mobilfunkanbieter E-Plus
31.05.2007 15:00 Uhr    0 Kommentare

Versatel steigt in den Mobilfunkmarkt ein. Der Festnetzanbieter setzt dabei auf eine umfassende Zusammenarbeit mit dem Mobilfunkanbieter E-Plus. Ein Rahmenvertrag wurde nun unterzeichnet. Der Festnetzanbieter Versatel wird ab Sommer 2007 das bestehende Produktportfolio um Mobilfunkdienstleistungen erweitern. Das Unternehmen bedient damit die steigende Nachfrage der Kunden nach kombinierten Festnetz- und Mobilfunkdiensten zum Pauschaltarif.

Versatel wird künftig Internet, Festnetz und Mobilfunk aus einer Hand anbieten. Demnach wird in den verschiedenen DSL- und Telefonie-Komplettpaketen neben dem ISDN-Anschluss, DSL-Zugang, einer Doppelflatrate für DSL und Festnetz-Telefonie auch eine Flatrate für Mobilfunkgespräche enthalten sein. Mit dem erweiterten Bundle-Angebot adressiert Versatel insbesondere Privatkunden sowie kleinere Geschäftskunden. Details zu den Komplettpaketen sowie der Tarifstruktur werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
Crucial MX500 4 TB

Die MX500 von Crucial zählt zu den SSD-Klassikern am Markt und wird seit Herbst letzten Jahres auch als 4-TB-Version angeboten. Wir haben uns die Neuauflage der SATA-SSD im Test ganz genau angesehen.

INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC

Mit der GeForce RTX 3090 Ti kündigte Nvidia bereits zur diesjährigen CES sein neues Flaggschiff an. Wir haben uns die brandneue INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC mit GA102-350 Grafikchip im Praxistest genau angesehen.

SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO, 64 GB

SanDisk ist für Speicherkarten im Profi-Segment bekannt und bietet mit der Extreme PRO SDXC eine UHS-II U3 Karte mit 300 MB/s lesend an. Wir haben das 64 GB Exemplar im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC)

Mit dem EX-Modell von Hersteller KFA2 folgt ein weiterer Bolide mit GeForce RTX 3050 in unser Testlab. Wie sich die Karte im Praxistest behaupten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Review.