NEWS / CES 2008: Creative mit 2. Generation der ZEN Stone Familie
09.01.2008 23:30 Uhr    0 Kommentare

Die Neuauflage des ZEN Stone sowie des ZEN Stone Plus wartet mit einem integrierten Lautsprecher auf. Der ZEN Stone der 2. Generation ist jetzt neben der 1 GB-Version auch mit einer Speicherkapazität von 2 GB verfügbar. Den neuen ZEN Stone Plus gibt es jetzt zusätzlich zur 2 GB-Variante mit einem 4 GB Speicher. Darüber hinaus überzeugen die Player mit einer verbesserten Akkulaufzeit von bis zu 20 Stunden. Farblich präsentiert sich die mobile Beatbox in den vier Mattfarben schwarz, dunkelblau, pink und champagner.

Neben gängigen Formaten wie MP3 und WMA sind die Player auch für Hörbücher im Audible-Format geeignet. Für Nutzer von iTunes Plus unterstützt der neue ZEN Stone Plus AAC-Formate für nicht kopiergeschützte Musikdateien. In Kombination mit funktionalem Zubehör wie transparenten Silikonhüllen mit Gürtelclip, im Lieferumfang enthalten, Sport-Armbändern oder Schutzhüllen mit Schlüsselanhänger sollen sich die Player als Allround-Talente für unterwegs auszeichnen. Natürlich kann Musik nicht nur über die Lautsprecher gehört werden, sondern auch über die im Lieferumfang enthaltenen Kopfhörer.

Die 2. Generation des ZEN Stone und des ZEN Stone Plus ist ab Februar im Handel verfügbar. Die unverbindlichen Preisempfehlungen des Herstellers stehen derzeit noch nicht fest.

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.