NEWS / Creative kündigt ZEN Mozaic mit bis zu 16 GB an
28.07.2008 14:30 Uhr    0 Kommentare

Creative stellt mit dem ZEN Mozaic ein neues Mitglied der ZEN-Reihe vor. Der Lifestyle-Player präsentiert sich in den Farbvarianten silber, pink und schwarz – inspiriert von trendiger Mosaikkunst. Mit einer Speicherkapazität von 2, 4 oder 8 GB ist der ZEN Mozaic ab August im Handel erhältlich. Im Spätsommer wird zusätzlich eine 16 GB-Variante verfügbar sein. Der im künstlerischen Mosaik-Design verpackte ZEN Mozaic bietet zahlreiche Features, um Musik, Fotos und Videos unterwegs mit Freunden zu teilen, so der Hersteler. Dank des eingebauten Lautsprechers und einem 1,8-Zoll LCD-Farbdisplay steht einem Multimedia-Vergnügen in großer Runde nichts mehr im Weg. Darüber hinaus sorgt eine Akkulaufzeit von bis zu 32 Stunden im Musikbetrieb für ein ausdauerndes Hörerlebnis.

Creative ZEN Mozaic

Creative ZEN Mozaic

Der ZEN Mozaic auf einen Blick:

  • 1,8-Zoll TFT LCD-Farbdisplay
  • Integrierter Lautsprecher
  • Radio mit 32 programmierbaren Radiostationen
  • Integriertes Mikrofon für Sprachaufzeichnungen
  • Kompaktes und schlankes Design mit den Maßen 79,5 (H) x 40 (B) x 12,8 (T) mm
  • Unterstützt MP3, WMA, WMA-DRM 10 und Audible (Format 4) sowie jpeg-Dateien
  • Integrierte Creative Centrale für Organisation von Playlisten und die Übertragung von Daten

Der ZEN Mozaic ist ab August mit einer Speicherkapazität von 2 GB für 59,90 Euro, 4 GB für 79,90 Euro sowie 8 GB für 99,90 Euro im Handel erhältlich. Im Spätsommer 2008 wird der ZEN Mozaic mit 16 GB für 149,90 Euro verfügbar sein.

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.

INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 3070 iCHILL X3

Mit der GeForce RTX 3070 iCHILL X3 bietet Hersteller INNO3D eine RTX 3070 mit Triple-Fan-Kühlung, Overclocking ab Werk und programmierbarer RGB-LED-Beleuchtung an. Wir haben uns die Karte im Test näher angesehen.