NEWS / TerraTec präsentiert Cinergy HTC USB XS HD
09.06.2008 07:00 Uhr    0 Kommentare

Der neue Cinergy HTC USB XS HD USB 2.0 Stick von TerraTec empfängt sowohl DVB-T- als auch DVB-C-Signale, ist mit einem entsprechenden Codec für HDTV ausgestattet und bietet einen analogen Video-und Audioeingang. Mit der mitgelieferten Software Home Cinema wird das Notebook oder der PC zum Videorekorder mit manueller oder gesteuerter Aufnahme, auch per Internet oder Handy möglich. Dabei kann nicht nur im ausgestrahlten MPEG2-Format, sondern auch direkt im Windows Media Format oder beispielsweise in DivX aufgenommen werden. Das hochauflösende HDTV wird in H.264 gespeichert. Des Weiteren können zwei Programme gleichzeitig durch die Bild-in-Bild-Funktion dargestellt werden. Ein elektronischen Programmführer (EPG) und eine Sender- und Favoritenverwaltung sind ebenso in der Software enthalten.

Mit dem neuen NOXON Home Server lässt sich das eigene (Sport-)Programm via Website vom Rechner überall an einem anderen Rechner anschauen. Dort muss dann keine weitere Hard- oder Software installiert werden. Einfach Browser öffnen und TV schauen, Radio hören oder Aufnahmen abspielen. Sollte der Chef mal vorbeischauen, kann man mit einer THC-Tastenkombination die komplette Applikation minimieren, den Ton stumm schalten und die Timeshift-Funktion aktivieren. Ist der Boss wieder weg, kann man das Programm an der Stelle weiterschauen, wo man es unterbrochen hat. Dies macht TerraTec mit der integrierten „Boss kommt!“-Funktion möglich. Zudem wird das Paket mit Features wie das zeitversetzte Fernsehen (Timeshifting), das automatische Aufwachen aus dem Standby oder Ruhezustand für Aufnahmen oder Aufnahmeprogrammierungen aus dem Internet, einblendbare Untertitel (Videotext und DVB) und die integrierte Schnittsoftware ergänzt. Mit THC ist es auch möglich, TV-Programme innerhalb des Netzwerkes zu streamen. TerraTec Home Cinema unterstützt alle europaweit verbreiteten Standards.

Alle Features im Überblick

  • Hybrid DVB-T, DVB-C und analoger TV- und Radio Empfänger
  • Fernbedienung, Knickfußantenne, USB-Verlängerung
  • Codec-Set für HDTV
  • Bild-in-Bild-Funktion innerhalb eines Transponders
  • Digitaler Videorekorder mit Timer-Funktion
  • Elektronische Programmzeitschrift (EPG)
  • Videotext, Timeshifting
  • Kabelpeitsche mit analogem Video- und Audioeingang
  • MAGIX Filme auf CD & DVD TV Edition

Der TerraTec Cinergy HTC USB XS HD wird ab Mitte Juni für 99,99 Euro erhältlich sein.

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.