NEWS / 2.0 Lautsprechersystem von Sony: SRSZX1
12.05.2008 06:30 Uhr    0 Kommentare

Das neue 2.0 Lautsprechersystem von Sony mit der Produktbezeichnung SRSZX1 soll durch seinen erweiterten Klangbereich und die kraftvolle Basswiedergabe überzeugen, so der Hersteller.

Zu den Leistungsmerkmalen des SRSZX1 gehören unter anderem eine optimierte Klangwiedergabe, ein differenzierteres Klangspektrum von den Bässen bis zu den Höhen sowie die hochwertige Aluminiumausführung. Eine kabellose Fernbedienung und zwei Eingänge sollen außerdem für hohe Anwenderfreundlichkeit sorgen. Durch die "Mobius Duct"-Technologie soll eine Verringerung der Strömungsgeräusche, die bei kompakten Lautsprechersystemen häufig auftreten, und eine Erweiterung des Klangspektrums im Bassbereich erreicht werden. Die Erweiterung des Bassspektrums durch die Transformation niederfrequenter und für das menschliche Ohr nicht hörbarer Signale im Bassbereich in den hörbaren Frequenzbereich, übernimmt die "Turbo Shift"-Technologie.

SONY SRS-ZX1

SONY SRS-ZX1

Das Lautsprechersystem SRSZX1 mit einer Ausgangsleistung von 40 Watt ist zu einem geschätzten Endkundenpreis von 299,99 Euro erhältlich.

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

#Sony 

SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
Crucial MX500 4 TB

Die MX500 von Crucial zählt zu den SSD-Klassikern am Markt und wird seit Herbst letzten Jahres auch als 4-TB-Version angeboten. Wir haben uns die Neuauflage der SATA-SSD im Test ganz genau angesehen.

INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC

Mit der GeForce RTX 3090 Ti kündigte Nvidia bereits zur diesjährigen CES sein neues Flaggschiff an. Wir haben uns die brandneue INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC mit GA102-350 Grafikchip im Praxistest genau angesehen.

SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO, 64 GB

SanDisk ist für Speicherkarten im Profi-Segment bekannt und bietet mit der Extreme PRO SDXC eine UHS-II U3 Karte mit 300 MB/s lesend an. Wir haben das 64 GB Exemplar im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC)

Mit dem EX-Modell von Hersteller KFA2 folgt ein weiterer Bolide mit GeForce RTX 3050 in unser Testlab. Wie sich die Karte im Praxistest behaupten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Review.