NEWS / Über die Performance von Radeon HD 4850 und 4870
20.05.2008 01:00 Uhr    0 Kommentare

Wie unsere Kollegen von OCWorkbench erfahren haben wollen, soll ATis künftige Radeon HD 4850 bis zu 20 Prozent schneller sein als eine vergleichbare GeForce 8800 GT von Nvidia. Entsprechend soll auch das künftige High-End Modell namens Radeon HD 4870 leistungsmäßig ganze 20 Prozent schneller als das aktuelle Single-GPU-Flaggschiff von Nvidia - namentlich bekannt als GeForce 9800 GTX - sein. Zwar liegen den Kollegen keine konkreten Benchmarkergebnisse vor, doch soll die Staffelung in Futuremarks 3DMark06 wie folgt aussehen:

OCWorkbench.com 3DMark06 Radeon HD 4000

OCWorkbench.com 3DMark06 Radeon HD 4000

Weiteren Gerüchten zufolge erreicht eine HD 4870 Grafikkarte deutlich über 18000 Punkte in 3DMark06. Bestätige Informationen und verlässliche Benchmarks gibt es bislang aber noch nicht. Die Radeon HD 4000-Familie soll bereits Mitte Juni 2008 offiziell an den Start gehen und das aktuelle Lineup von Nvidia unter Druck setzen.

Quelle: OCWorkbench, Autor: Patrick von Brunn
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.