NEWS / Xilence Black Hawk Edition für AMD und Intel
16.05.2008 11:45 Uhr    0 Kommentare

Xilence erweitert seine beliebte Blade-Kühler-Serie um den Black Hawk Edition Kühler. Dieser Kühler für aktuelle Quad-Core Prozessoren (AMD und Intel) zeichnet sich nach Angaben des Herstellers durch seine effektive sowie leise Kühlung von Prozessor und allen umliegenden Bauteilen (RAM und die Spannungswandler) aus. Das Frame Free Konzept minimiert Luftverwirbelungen und damit den Geräuschpegel des 120 mm-Lüfters. Dieser leuchtet auf der Oberseite dezent rot. Bei diesem System ist der Ventilator nicht direkt am Kühlkörper befestigt, sondern an einem gummigelagerten Gerüst aufgehängt, wodurch mechanische Vibrationen gedämpft werden.

Xilence Black Hawk Edition

Xilence Black Hawk Edition

Besonders effizient gestaltet sich die Lüftersteuerung per Pulsweitenmodulation (PWM), welche stets die richtige Drehzahl für eine optimale Kühlung wählt. Das Design des 880 Gramm Kühlkörpers besteht aus sechs verchromten Kupfer-Heatpipes, die die Prozessorabwärme unverzüglich von der massiven Kupferbodenplatte zu den Aluminiumkühlrippen transportieren. Trotz der großen Kühlfläche muss auf Komfort beim und nach dem Einbau des Kühlers nicht verzichtet werden - der Speicher lässt sich ohne Kühlerdemontage wechseln.

Der Xilence Black Hawk ist ab Mitte Juli verfügbar und eignet sich für alle aktuellen AMD- sowie Intel-Prozessoren (keine genaueren Angaben bekannt). Die UVP liegt bei 44,90 Euro.

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.