NEWS / Microsoft stellt Maus im Bogen-Design vor: Arc Mouse
16.09.2008 08:00 Uhr    0 Kommentare

Auffälligstes Merkmal der neuen Maus von Microsoft ist das stylisches Bogen-Design. Durch das Falten der beiden Maussegmente schrumpft die Arc Mouse auf die Hälfte ihrer ursprünglichen Größe. Trotz der Bogen-Form hält die Maus einen Druck von zwölf Kilogramm aus. Außerdem verfügt die Arc Mouse über einen Mikro-Empfänger, der sich bei Bedarf an der Unterseite befestigen lässt. Insgesamt bietet die Lasermaus vier Tasten mit Scrollrad und eine Auflösung von 1000 dpi. Die 2,4 Gigahertz Wireless-Technologie sorgt für eine stabile Verbindung mit bis zu 10 Metern Reichweite. Eine Batteriestandsanzeige informiert den Anwender über die verbleibende Ladung der Maus. Im Lieferumfang befindet sich zudem eine Schutzhülle mit magnetischem Verschluss.

Arc Mouse

Arc Mouse

Die Arc Mouse ist ab September zum Preis von 59,99 Euro erhältlich. Gelistet wird die Arc Mouse jedoch schon ab ca. 40 Euro. (Quelle: Geizhals.at, Stand: 09/2008)

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
PocketBook Color im Test
PocketBook Color im Test
PocketBook Color

Mit dem PocketBook Color ist nun endlich ein E-Book-Reader mit Farbdarstellung auf dem hiesigen Markt erschienen. Wir klären in unserem ausführlichen Test die Vor- und Nachteile der Technik und des neuen Produktes.

KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG

Mit der „Serious Gaming“ Edition bietet KFA2 eine GeForce RTX 3080 basierte Grafikkarte mit einfachem 1-Click OC und üppiger Ausstattung an. Wir haben den flotten Boliden im Test auf Herz und Nieren geprüft.

Crucial X6 und X8 Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X6 und X8 Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X6 und X8 Portable SSD

Mit den Familien X6 und X8 Portable SSD hat Hersteller Crucial zwei Serien externer USB-SSD-Laufwerke parat. Wir haben uns jeweils das 2-TB-Modell im Praxistest zur Brust genommen und ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

Razer Blade Stealth 13 Modell 2020 im Test
Razer Blade Stealth 13 Modell 2020 im Test
Razer Blade Stealth 13 2020

Mit der Blade Stealth 13 Familie bietet Razer schlanke Ultrabooks auf Basis von „Ice Lake“ an. Wir haben uns die aufpolierte Modellvariante 2020 mit Full-HD 120-Hz-Display und hochwertigen Komponenten im Test angesehen.