NEWS / Für jede Hand: Microsoft SideWinder X3 Maus
14.04.2009 17:45 Uhr    0 Kommentare

"Wendig huscht sie über den Gamer-Tisch und lässt sich dabei von jeder Hand führen", so beschreibt Microsoft seine jüngste Gaming-Maus. Dank der Symmetrie der neuen SideWinder X3 kommen jetzt auch Linkshänder in den SideWinder-Genuss. Profi-Gamer sollen sich an alte Zeiten erinnert fühlen, denn die X3 ist vom Design der beliebten IntelliMouse 1.1 nachempfunden. Im Inneren steckt aber neueste Technik: Die 2.000 dpi Laser-Technologie sorgt für hohe Geschwindigkeit und Präzision. Sie arbeitet mit einer Abtastrate von bis zu 7.080 Frames in der Sekunde bei einer maximalen Beschleunigung von 20 G. Je nach Bedarf lässt sich die Empfindlichkeit auf hoch, mittel oder gering umschalten.

Microsoft SideWinder X3

Microsoft SideWinder X3

Darüber hinaus wartet die kabelgebundene SideWinder X3 Mouse mit fünf frei belegbaren Tasten auf. Die Makrofunktion, mit deren Hilfe häufig genutzte Aktionsfolgen gespeichert und per Knopfdruck abgerufen werden können, sowie das griffige Scrollrad mit Rastfunktion runden die Gaming-Eigenschaften der Maus ab. Die SideWinder X3 Mouse ist ab 29. April 2009 für 39,99 Euro (Unverbindliche Preisempfehlung) mit einer dreijährigen Garantie im Fachhandel erhältlich.

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.