NEWS / Transcend: Neue externe Festplattenlösung StoreJet 35T

08.12.2009 13:30 Uhr    Kommentare

Die neue Transcend Festplatte überrascht mit ihrem TurboHDD USB Übertragungsmodus und dem One Touch Auto-Datensicherungsknopf. Diese praktischen Features sollen das kompakte 3,5 Zoll StoreJet 35T zum idealen Datenmanagementsystem zum Hochladen, Herunterladen, Speichern und Übertragen von Daten und Informationen machen. Das attraktive StoreJet 35T ist so groß wie ein gebundenes Buch und bietet eine Kapazität von bis zu 1,5 TB.

Das StoreJet 35T ist mit der innovativen TurboHDD USB-Technologie ausgestattet, die sehr hohe Datenübertragungsraten bieten soll. Es soll Schreibgeschwindigkeiten von 33 MB/Sek. auf durchschnittlich 42 MB/Sek. steigern. Wenn das Laufwerk vom Standardmodus in den TurboHDD USB-Modus geändert wurde, wechselt die ringförmig angebrachte LED-Anzeige ihre Farbe von grün in hellblau, um den Benutzern die aktuelle Laufwerksgeschwindigkeit anzuzeigen.

Das StoreJet 35T soll zudem mit seinem One Touch Auto-Datensicherungsknopf das externe Speichern erleichtern. Mit dem One Touch Datensicherungssystem können Benutzer umgehend Daten mit ihrem Notebook oder Desktop sichern und synchronisieren. Die StoreJet Elite-Software hat eine intelligente Datensicherungszeitplanung, Internetprogramme und erweiterte Sicherheitsprogramme. Das Gewicht beträgt 1040 Gramm und die Abmessungen des Gerätes betragen 172,4 mm x 152,4 mm x 44,8 mm. Mit Hilfe der Backup-Schnelltaste am Gehäuse kann schnell und jederzeit eine am PC vordefinierte Datensicherung vollzogen werden.

Die Transcend StoreJet 35T Festplatte ist ab sofort in folgenden Varianten erhältlich: Das 1 TB Modell wird für einen empfohlenen Endkundenpreis von 120 Euro und das 1,5 TB Modell für 165 Euro angeboten.

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
Seagate FireCuda 520N SSD mit 1 TB im Test
Seagate FireCuda 520N SSD mit 1 TB im Test
FireCuda 520N SSD 1 TB

Mit der FireCuda 520N bietet Seagate eine Upgrade-SSD für Gaming-Handhelds wie Valve Steam Decks, ASUS ROG Ally, Lenovo Legion Go, Microsoft Surface und andere an. Wir haben die kompakte M.2 2230 SSD getestet.

KIOXIA EXCERIA PLUS G3 mit 2 TB im Test
KIOXIA EXCERIA PLUS G3 mit 2 TB im Test
KIOXIA EXCERIA PLUS G3 2 TB

Mit der EXCERIA PLUS G3 bietet KIOXIA eine Consumer-SSD mit PCI Express 4.0 x4 Interface an. Wir haben uns das 2-TB-Modell der Serie, basierend auf BiCS5-Flashspeicher, im Test genau angesehen und verglichen.

KIOXIA EXCERIA PRO SSD mit 2 TB im Test
KIOXIA EXCERIA PRO SSD mit 2 TB im Test
KIOXIA EXCERIA PRO SSD 2 TB

KIOXIA bietet mit der EXCERIA PRO einen Serie interner PCIe Gen4 SSDs an, die für Kreative, Gamer und Profis konzipiert ist. Wir haben uns im Praxistest das 2-TB-Modell der Familie zur Brust genommen.

Samsung Galaxy Tab S9 Ultra im Test
Samsung Galaxy Tab S9 Ultra im Test
Samsung Galaxy Tab S9 Ultra

Vergangenen Sommer präsentierte Samsung die neue Galaxy Tab S9 Familie mit Dynamic AMOLED-Displays und der Qualcomm Snapdragon 8 Gen2 Plattform. Wir haben uns das S9 Ultra in einem Kurztest angesehen.