NEWS / Gratis DVB-T Stick beim Kauf eines Wind U100 oder Wind PC
05.02.2009 20:30 Uhr    0 Kommentare

Im Februar gibt es beim Kauf eines Wind U100 oder eines Wind PCs einen kostenlosen DigiVox Mini II DVB-T-Stick dazu. Dafür muss der Käufer nach dem Kauf eines Wind oder Wind PCs das Anforderungsformular und die Rechnungskopie mit Name und Anschrift an die Fax-Nr. 069-40893-244 senden und der DVB-T USB-Stick wird umgehend verschickt. Alle Details und das Anforderungsformular sind unter wind-netbook.de zu finden.

Das MSI Wind U100 ist ab einer unverbindlichen Preisempfehlung 379 Euro in schwarz, weiß, rot und pink und der Wind PC ab 269 Euro im Fachhandel erhältlich. Beide Rechner werden mit Microsoft Windows XP Home ausgeliefert. Der MSI DigiVox Mini II DVB-T USB-Stick ist mit EPG-, Time-Shifting- und einer programmierbaren Aufnahme-Funktion ausgestattet. Die Software soll ein schnelles und einfaches Einrichten und Programmieren ermöglichen.

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.