NEWS / Genius Navigator T835 Laser: Maus für Präsentationen
13.01.2009 19:00 Uhr    0 Kommentare

Mit dem Navigator T835 Laser präsentiert Genius eine Maus mit einem 1.600 dpi-Lasersensor, Acht-Wege-Scrollsensor, Mini-USB-Dongle und zehn Tasten. Bei Präsentationen profitieren Anwender vom integrierten Laserpointer, Steuerungstasten und störungsfreier Datenübertragung in einem Radius von 10 Metern. Im Präsentationsmodus wird der ScrollSensor zum Air-Cursor und steuert den Mauspfeil per Fingerstreich ohne feste Unterlage.

Navigator T835 Laser

Navigator T835 Laser

Erstmals kommt in der Navigator T835 Laser das OptoWheel auch als Cursorsteuerung zum Einsatz, der optische Sensor scrollt im Mausbetrieb in acht Richtungen und ersetzt das Scrollrad. Darüber hinaus kann wie bei einem klassischen Presenter der integrierte Laserpointer als Zeigegerät genutzt werden. Der Lasersensor unter der Maus ist in diesem Fall deaktiviert. Gesteuert wird die Präsentation über 10 Maustasten. Im Präsentationseinsatz sind sie mit den wichtigsten PowerPoint-Funktionen wie "vor", "zurück", "ESC" und "F5 – Start" belegt. Der Wechsel zwischen Präsentations- und Mausmodus erfolgt ganz einfach per Knopfdruck.

Die Navigator T835 Laser ist ab Ende Januar zu einem Preis von 59,90 Euro im Fachhandel erhältlich.

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

#Maus 

INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.

KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3070 SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3070 Serious Gaming bietet KFA2 eine Ampere-Grafikkarte im Custom-Design und mit praktischem 1-Click OC an. Wir haben den Boliden im Test beleuchtet und mit anderen GeForce RTX 3000 Modellen verglichen.