NEWS / Frequenz vs. Timings: Speicher auf Intel Core i7 Prozessoren
05.09.2009 11:00 Uhr    0 Kommentare

Bei der Zusammenstellung eines von Grund auf durchdachten PC-Systems gibt es viele Dinge zu beachten, die für den späteren Betrieb von Bedeutung sind. Dazu gehört unter anderem die Wahl von passendem Arbeitsspeicher, wobei nicht nur Typ (DDR2, DDR3 etc.) und Kapazität der Speichermodule von großer Wichtigkeit sind. Entscheidend für die resultierende Geschwindigkeit des Gesamtsystems sind ebenso die Latenz- bzw. Zugriffszeiten der Riegel und natürlich die Frequenz, mit der die darauf befindlichen Speicherchips maximal betrieben werden können. Um bei der Wahl des richtigen Arbeitsspeichers künftig nicht alleine dastehen zu müssen, haben wir uns dem Thema auf den folgenden Seiten ausführlich gewidmet. Anhand einer Intel Core i7-Plattform haben wir DDR3-Speicher bei verschiedenen Frequenzen und Timingkonfigurationen in einem breiten Spektrum von Benchmarks unter die Lupe genommen. Außerdem zeigen wir, was DDR3-2000 auf einer Intel Core i7 Extreme Edition Plattform an Vorteilen mit sich bringt. Wir wünschen Ihnen wie immer viel Spaß beim Lesen!

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.