Neuer Mac mini, Mac mini Server und iPhone 4


Erschienen: 15.06.2010, 12:00 Uhr, Quelle: www.apple.de, Autor: Klaus Löfflad

Apple veröffentlichte heute einen neuen Mac mini im Unibodygehäuse, eingebautem Netzteil, HDMI-Anschluss und SD-Kartenslot. Der kleinste kommt mit 2,4 GHz 2 GB RAM und 320 GB Festplatte und ist für 809 Euro erhältlich. Der Snow Leopard Server hat 2,66 GHz, 4 GB RAM und zwei 500 GB Festplatten und kostet 1149 Euro inklusive Serverbetriebssystem.

Das neue iPhone 4 lässt sich jetzt auch in einem (offline) Apple Store reservieren und liegt dann zur Abholung bereit. Bezahlt wird vor Ort.

Bis 10:00 Uhr war der Apple Store traditionell weltweit heruntergefahren, um die Produktneuheiten einzupflegen. Danach war die Seite für etwa 20 Minuten nicht erreichbar. Auch die Seite der Deutschen Telekom war wegen des Ansturms überlastet. Mittlerweile sind beide Seiten wieder normal zu erreichen.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »