NEWS / Razer stellt MMO Gaming Keyboard vor: Anansi
01.11.2010 18:15 Uhr    0 Kommentare

Razer kündigt ein weiteres MMO-Gaming-Highlight an. Das Razer Anansi MMO Gaming Keyboard basiert auf derselben Design-Philosophie wie die Razer Naga. Die Tastatur bietet spezielle Modifier-Daumentasten und erweiterte Makrofähigkeiten. Bei der Razer Anansi können über 100 Tasten frei programmiert werden. Sie verfügt über eine On-The-Fly-Makroaufnahme-Funktion, fünf zusätzliche Gaming-Tasten und bietet die Möglichkeit, die Hintergrundbeleuchtung aus über 16 Millionen Farben auszuwählen. Ihre sieben programmierbaren Modifier-Daumentasten befinden sich unterhalb der Leertaste. Jede Kombination der Modifier (Umschalt-, Steuerungs- und ALT-Taste) ist mit einem einzigen Tastendruck aktivierbar.

Razer Anansi

Razer Anansi

Eigenschaften im Überblick:

  • 7 Modifier-Daumentasten
  • Über 100 programmierbare Hyperesponse-Tasten mit On-The-Fly-Makroaufnahme
  • 20 Gaming-Profile mit Ein-Tasten-Profilwechsel
  • 5 zusätzliche Gaming-Tasten
  • Hintergrundbeleuchtung mit 16 Millionen Farben
  • Optimierte Tastenmatrix für minimiertes Ghosting
  • Gaming-Mode zur Deaktivierung der Windows-Taste

Die Razer Anansi wird ab Dezember für 99,99 Euro erhältlich sein.

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.