NEWS / LG bringt 25 Zoll autostereoskopischen 3D-Monitor
06.12.2011 06:00 Uhr    0 Kommentare

3D erfreut sich einer immer schneller wachsenden Beliebtheit. Es verwundert also nicht, dass der eine oder andere Hersteller sich vermehrt diesem Thema widmet. LG ist oftmals Vorreiter neuer Technologien und veröffentlicht mit seinem DX2500 einen der ersten 25 Zoll großen autostereoskopischen 3D-Monitore, bei welchen man keine Brillen mehr benötigt.

Der 25 Zoll Monitor besitzt eine Kamera die ständig die Kopfbewegungen des Anwenders erfasst und sich automatisch danach richtet. Eine Parallaxenbarriere sorgt dabei dafür, dass dem linken und dem rechten Auge ein anderes Bild gezeigt wird. Genauere Details über Anschlussmöglichkeiten sowie die Auflösung des Monitors gab LG noch nicht bekannt.

Den Einführungspreis legt LG bei ca. 860 Euro fest. Zunächst wird der Monitor nur in Südkorea und ab Anfang 2012 weltweit erhältlich sein.

Quelle: LG PR, Autor: Christoph Allerstorfer
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
Crucial MX500 4 TB

Die MX500 von Crucial zählt zu den SSD-Klassikern am Markt und wird seit Herbst letzten Jahres auch als 4-TB-Version angeboten. Wir haben uns die Neuauflage der SATA-SSD im Test ganz genau angesehen.

INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC

Mit der GeForce RTX 3090 Ti kündigte Nvidia bereits zur diesjährigen CES sein neues Flaggschiff an. Wir haben uns die brandneue INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC mit GA102-350 Grafikchip im Praxistest genau angesehen.

SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO, 64 GB

SanDisk ist für Speicherkarten im Profi-Segment bekannt und bietet mit der Extreme PRO SDXC eine UHS-II U3 Karte mit 300 MB/s lesend an. Wir haben das 64 GB Exemplar im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC)

Mit dem EX-Modell von Hersteller KFA2 folgt ein weiterer Bolide mit GeForce RTX 3050 in unser Testlab. Wie sich die Karte im Praxistest behaupten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Review.