NEWS / Webwatch: Neuigkeiten unserer Partner im Überblick
21.02.2011 12:00 Uhr    0 Kommentare

Antec Rockus 3D vs. Teufel Concept E 300

"Zwar findet das Thema Sound bei vielen Spielern immer noch weit weniger Anklang als Grafik, Eingabegeräte oder Monitore, allerdings ist eine bessere Orientierung mittels Raumklang schon ein nicht zu verachtender Vorteil und auch viele neue Spiele wie beispielweise Battlefield: Bad Company 2 können erst mit einem möglichst brachialen Sound ihre ganze Atmosphäre ausspielen.Auch das Thema ... "

Razer Naga Molten Edition

"Unser heutiger Test richtet sich besonders an die MMORPG-Spieler. Titel wie World Of Warcraft, Herr der Ringe Online oder Aion verlangen neben einer guten Maus auch eine breite Palette schnell zugänglicher Tasten. Razer hat genau für diese Zielgruppe die passende Maus auf den Markt gebracht. Wie sich die Razer Naga in der Molten Edition schlägt und ob eine Tastatur jetzt überflüssig wird, zeigen wir in unserem Test."

Acronis True Image 2011 Home PlusPack: Die Neuerungen im Detail

"Zu unserer Verwunderung hat Acronis sein bewährtes TI 2010 Programm zur Image-Erstellung relativ kurz nach Erscheinen der Version 2010 schon wieder renoviert: herausgekommen ist True Image Home 2011. Neben einem Facelifting hat sich auch unter der Motorhaube einiges verändert. Was es damit auf sich hat, erfährt der geneigte Leser in diesem Review. Viel Spaß beim Weiterlesen..."

Livescribe Echo Smart Pen – Digitaler Schreibspaß für jedermann?

"Technic3D hat den Echo Smartpen von Livescribe im Test. Wie sich der digitale Stift in der 8 GB Variante und mit seinen vielfältigen Funktionen in der Praxis gibt, steht im folgenden Testbericht."

Windows 7: bootfähige DVD mit integriertem Service Pack 1 erstellen

"Etwas früher als ursprünglich erwartet hat Microsoft am 16. Februar 2011 das erste Servicepack für Windows 7 veröffentlicht, wobei es für die breite Öffentlichkeit am 22. Februar 2011 erscheint. Um es gleich vorweg zunehmen, das SP1 ist entgegen der landläufigen Meinung keine Komplettdatei der bisher über Windows Update verfügbaren Patches und Hotfixes. Über Windows Update waren bisher 105 Updates erhältlich, das Servicepack verfügt über 796 Updates, es wurden dementsprechend also auch alle verfügbaren optionalen Hotfixes integriert. Insofern ist die Dateigröße von nahezu einem Gigabyte auch keine Überraschung, wobei die mehrsprachige Unterstützung natürlich auch noch zu berücksichtigen ist. Darüber hinaus wurden neue Features wie Dynamic Memory, Remote FX und Advanced Vector Extensions (AVX) für jetzige und kommende Prozessoren integriert. Dies hat aber keine Steigerung der Performance zur Folge, zumindest nicht objektiv. Da stellt sich wie gewohnt natürlich die Frage: wie integriere ich am unkompliziertesten das Servicepack in meine Windows 7 DVD? dieser Frage haben auch wir uns angenommen und stellen euch eine Methode vor, die relativ einfach und ohne größere komplexe Codeoperationen zu bewerkstelligen ist, denn die Integration der Servicepacks unter Windows Vista hat gezeigt, das viele doch erhebliche Probleme damit haben, dieses recht aufwendige Prozedere über WAIK etc. umzusetzen. Darum haben wir uns kurzfristig für RT Seven Lite entschieden, das unsere Wünsche mit einem recht übersichtlichen Interface unterstützt und kein Informatik Studium voraussetzt. Aber auch diese Variante nötigt euch Zeit ab, mit einigen wenigen Klicks in Lichtgeschwindigkeit ist das Servicepack 1 nicht integrierbar, egal über welches Tool auch immer. Schauen wir uns also gemeinsam die richtige Vorgehensweise dieser Integration an, viel Spaß beim Lesen..."

Prolimatech Super Mega CPU-Cooler und Blue Vortex Blue Wings 140mm

"Nach den Erfolgen von Prolimatechs "Megahalems" und "Armageddon" hat das Team von Prolimatech nun den "Super Mega" entworfen, um sich damit weiter an der Spitze der CPU-Kühler zu halten. Das junge Unternehmen wurde zwar erst 2008 gegründet, doch hinter Prolimatech steht ein Team mit 22 Jahren Erfahrung in dieser Branche. Nachdem der Megahalems auf dem Kühlermarkt mächtig eingeschlagen ist, soll nun der Super Mega die Spitzenposition verteidigen. Wie sich eben jener Kühler auf der aktuellen Sandy-Bridge Plattform schlägt, wollen wir in diesem Test zeigen. Dazu wird der Kühler mit gleich zwei Lüftern, Prolimatech Blue Vortex Blue Wings in der Größe 140mm, gekühlt."

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.

KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3070 SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3070 Serious Gaming bietet KFA2 eine Ampere-Grafikkarte im Custom-Design und mit praktischem 1-Click OC an. Wir haben den Boliden im Test beleuchtet und mit anderen GeForce RTX 3000 Modellen verglichen.