NEWS / Antec stellt One Hundred Gehäuse vor
24.01.2011 06:15 Uhr    0 Kommentare

Im Jahr seines 25-jährigen Bestehens präsentiert Antec mit dem One Hundred das neue Gaming-Gehäuse für PC-Spieler und Enthusiasten. Das One Hundred verfügt über vier oben angebrachte USB 2.0 Ports (mit Audio in / out), eine praktische Ablage, schwarze Innenlackierung, eine perforierte Frontblende für Luftzufuhr sowie eine am Gehäuseboden montierte Netzteilvorrichtung zur Isolation von Hitze und Geräuschentwicklung.

Antec One Hundred

Antec One Hundred

Zum integrierten Kühlsystem des One Hundred gehören ein oberer 140 mm TwoCool-Lüfter und ein hinterer 120 mm TwoCool-Lüfter mit 2 Stufen Regelung für ausgeglichene Kühlung und leisen Betrieb sowie ein integrierter waschbarer Luftfilter für schnelle und einfache Reinigung. Optional können frontal zwei 120 mm Lüfter für die Kühlung der Festplatteneinschübe und ein 120 mm Lüfter seitlich für die Kühlung der Grafikkarte eingebaut werden.

Die acht Steckplätze bieten Platz für mehrere Grafikkarten (bis zu einer Länge von 292 mm), während zehn Laufwerksschächte (sechs interne 3,5"-Laufwerksschächte, drei externe 5,25" Laufwerksschächte sowie einen internen untenliegenden 2,5"-Laufwerksschacht) Flexibilität für eine breite Palette an Einbauvarianten verleihen. Das One Hundred hat eine Gehäuseabmessung von 558 mm (H) x 270 mm (B) x 555 mm (T) bei eine Nettogewicht von 6,9 Kilogramm.

Das One Hundred unterstützt Mini-ITX, microATX und Standard ATX Motherboards und bietet die dreijährige Antec-Qualitätsgarantie auf Teile und Verarbeitung. Das Gehäuse ist ab sofort für 60 Euro im Handel erhältlich.

Quelle: Antec PR - 18.01.2011, Autor: Alexander Knogl
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.

INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 3070 iCHILL X3

Mit der GeForce RTX 3070 iCHILL X3 bietet Hersteller INNO3D eine RTX 3070 mit Triple-Fan-Kühlung, Overclocking ab Werk und programmierbarer RGB-LED-Beleuchtung an. Wir haben uns die Karte im Test näher angesehen.