NEWS / Qimonda - Speicherchipschmiede unterm Hammer
15.01.2011 13:45 Uhr    0 Kommentare

2009 meldete Qimonda Insolvent an und seitdem versuchen die Verwalter den Standort an andere Eigentümer zu übergeben. Ein Interessent für die gesamte Anlage in Sachsen fand sich jedoch nicht, sodass mit dem Teilverkauf (in Form von Auktionen) der Produktionsanlagen begonnen wurde. So wurden bereits etwa 80% der Computerinfrastruktur und Werkzeuge verkauft, die Chemikalien der Herstellung zu fast 100% verwertet und die Fertigungsanlagen haben zu 60% neue Besitzer gefunden. Auch das Verwaltungsgebäude steht kurz vor dem Verkauf, die Gespräche darüber seien schon sehr weit fortgeschritten, verkündete Sebastian Brunner (Sprecher des Insolvenzverwalters).

Von den ehemals knapp 3000 Mitarbeitern seien momentan noch 60 am Standort aktiv. Sie kümmern sich um Instandhaltungsarbeiten und organisieren den Verkauf der rund 70000 zur Versteigerung stehenden Objekte. Bisher seien etwa 100 Millionen Euro Erlös aus dem Verkauf zusammengekommen sein laut Meldungen der dpa.

Quelle: DNN Online - 11.01.2011, Autor: Christoph Förste

ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZBOX Magnus One ECM73070C

ZOTAC bietet mit der neuen ZBOX Magnus One ECM73070C einen kompakten Gamer-Barebone-PC mit GeForce RTX 3070 Grafik und Intel Comet Lake-S CPU an. Wir haben uns den Powerzwerg im Praxistest zur Brust genommen.

INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.