NEWS / Corsair kündigt modulare Netzteile der Enthusiast Series an
24.07.2011 12:15 Uhr    0 Kommentare

Corsair stellt die neuen modularen Netzteile der Enthusiast Series vor. Die neuen modularen Netzteile beruhen auf der TX V2-Baureihe der Enthusiast Series, wobei der Kabelsatz der TX V2s durch ein modulares Kabelsystem ersetzt wurde, das aus einem vollständig ummantelten ATX 12-V-Kabel und einer Reihe flacher abnehmbarer Kabel besteht. Dadurch können Systembauer selbst entscheiden, welche Kabel sie wirklich brauchen.

Die modularen Netzteile der Enthusiast Series sind 80 PLUS Bronze-zertifiziert und liefern mindestens 85 % Effizienz bei 50 % Auslastung. Sie sind für den verlässlichen Betrieb von hochleistungsfähigen PCs konzipiert, wo störungsfreie Energieversorgung von größter Wichtigkeit ist, und wurden bei 50°C auf ununterbrochene Stromversorgung geprüft, so der Hersteller. Ein besonders leiser Lüfter mit Doppelkugellager (140 mm) sorgt dank der automatischen temperaturabhängigen Anpassung der Lüftergeschwindigkeit für einen optimalen Luftstrom mit unterdurchschnittlicher Geräuschentwicklung.

Die modularen Netzteile der Enthusiast Series sind ab Juli weltweit bei allen Vertriebs- und Fachhändlern von Corsair erhältlich. Die Preise liegen bei 109 US-Dollar (TX550M, 550 Watt), 129 US-Dollar (TX650M, 650 Watt), 149 US-Dollar (TX750M, 750 Watt) bzw. 169 US-Dollar (TX850M, 850 Watt).

Quelle: Corsair PR – 21.07.2011, Autor: Patrick von Brunn
Sapphire TOXIC RX 6900 XT Limited Edition
Sapphire TOXIC RX 6900 XT Limited Edition
Sapphire TOXIC RX 6900 XT LE

Mit der TOXIC Radeon RX 6900 XT Limited Edition bietet Sapphire eine RX 6900 XT mit All-In-One Wasserkühlung und Overclocking ab Werk an. Wir haben uns den Boliden im Test zur Brust genommen!

ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.