NEWS / Toshiba präsentiert externe Festplatten mit 3 TB und USB 3.0
17.08.2012 17:00 Uhr    0 Kommentare

Die Storage Peripheral Division von Toshiba kündigt mit der STOR.E-CANVIO-Desktop-Serie neue externe Festplatten mit 1 TB, 2 TB oder 3 TB an. Toshiba hat die neuen externen Speicherplatten als "Plug and Play"-Lösung konzipiert: mit einfacher Benutzeroberfläche und übersichtlicher Kurzanleitung. Durch die unkomplizierte Funktionsweise können auch Technik-Laien persönliche Daten, Musiktitel, Fotos, Videos oder Spiele einfach und schnell speichern. Dank der USB-3.0-Schnittstelle ist dabei auch ein Backup großer Datenmengen in kürzester Zeit durchgeführt. Abwärtskompatibilität zu USB 2.0 ist natürlich gegeben.

Die neue STOR.E-CANVIO-Desktop-Serie wird mit der vorinstallierten Backup-Software NTI Backup Now EZ ausgeliefert. Die Software bietet Backup-Funktionen für die komfortable Sicherung von Daten. Anwender erhalten Unterstützung bei der Auswahl der am besten geeigneten Storage-Option, sei es auf Festplatte, auf einen PC, in der Cloud oder bei der Nutzung aller drei Möglichkeiten.

Die neuen externen Festplatten, die durch ihr lüfterloses Design sehr leise sind, können sowohl mit PCs als auch mit Macs verwendet werden. Die HDDs mit 3 TB, 2 TB oder 1 TB stehen in den zwei Farbvarianten "White and Black" und "Black and Black" zur Verfügung und sind ab sofort erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung, Autor: Stefan Boller
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.