NEWS / Toshiba stellt SSD-Upgrade-Kit für PCs und Notebooks vor
18.08.2012 16:45 Uhr    0 Kommentare

Toshiba kündigt ein SSD-Upgrade-Kit mit bis zu 240 GB Speicherkapazität an. Das neue Kit enthält alle erforderlichen Komponenten, um HDDs in PCs oder Notebooks durch SSDs zu ersetzen. Das neue SSD-Kit wird in drei verschiedenen Versionen verfügbar sein: mit 60, 120 oder 240 GB. Eine hohe Performance wird durch die SATA-Gen3-Schnittstelle mit einer Transferrate bis zu 6 Gbit/s und hohe Geschwindigkeiten von 557 MB/s (Lesen) beziehungsweise 533 MB/s (Schreiben) sichergestellt.

Im Lieferumfang des Kits sind alle Kabel und Softwareprogramme enthalten, die für einen Wechsel von HDDs auf SSDs und Datenmigrationen benötigt werden. Dazu gehören ein USB-to-SATA-Datenkabel zur Verbindung von SSD und HDD und ein einfach zu bedienendes Programm zum Klonen, das einen schnellen und sicheren Datentransfer von der HDD zur SSD ermöglicht. Das Kit umfasst außerdem einen 3,5 Zoll (8,9 cm) großen Festplattenrahmen. Damit können die Geräte sowohl in 2,5-Zoll- (6,4 cm) als auch mit 3,5-Zoll-Speicherlösungen eingesetzt werden. Mit einem Quick Start Guide lässt sich das Kit sehr schnell installieren.

Mit dem neuen Kit reagiert Toshiba auf die steigende Nachfrage nach SSD-Lösungen. Forciert wird diese Entwicklung durch die niedrigeren Preise und höheren Kapazitäten bei aktuellen SSDs. Anwender entscheiden sich zunehmend für SSDs, da sie im Vergleich zu HDDs deutliche Vorteile bieten – wie eine schnellere Datenzugriffszeit und geringere Geräuschentwicklung. Da keine mechanischen Teile vorhanden sind, bieten sie auch eine hohe Schock- und Vibrationstoleranz.

Das SSD-Upgrade-Kit ist mit 60 GB, 120 GB oder 240 GB ab September 2012 verfügbar.

Quelle: Pressemitteilung, Autor: Stefan Boller
KIOXIA XG8 Client SSD mit 1 TB im Test
KIOXIA XG8 Client SSD mit 1 TB im Test
KIOXIA XG8 Client SSD 1 TB

Mit der XG8 von KIOXIA haben wir heute eine Client SSD des Herstellers im Test. Die PCIe Gen4 SSD basiert auf TLC-NAND der BiCS5-Generation und muss sich heute als 1 TB Modell in der Praxis behaupten.

Klangliche Vorstellung: Nubert nuBoxx A-125 pro und nuPro XS-3000 RC
Klangliche Vorstellung: Nubert nuBoxx A-125 pro und nuPro XS-3000 RC
Nubert nuBoxx A-125 pro / nuPro XS-3000 RC

Die Nubert nuBoxx A-125 pro und nuPro XS-3000 RC sind nicht nur für die Verwendung am Computer geeignet, sondern kommen auch mit Bluetooth und Fernbedienung.

Sapphire NITRO+ Radeon RX 6650 XT im Test
Sapphire NITRO+ Radeon RX 6650 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6650 XT

Zwar gibt es mit RDNA 3 bereits die dritte Generation der AMD-Architektur für GPUs, doch bislang sind keine Radeon-Modelle für Einsteiger dabei. Daher werfen wir heute einen Blick auf eine preisgünstige Radeon RX 6650 XT.

FlexiSpot BS10 Bürostuhl im Test
FlexiSpot BS10 Bürostuhl im Test
FlexiSpot BackSupport BS10

Der BackSupport B10 Bürostuhl von FlexiSpot ist im unteren Preissegment für richtige Bürostühle angesiedelt. Verstellbare Kopfstütze, Lendenwirbelstütze, multifunktionale Griffe usw. sind mit dabei. Wir wollen sehen, was er kann.