NEWS / Toshiba stellt SSD-Upgrade-Kit für PCs und Notebooks vor
18.08.2012 16:45 Uhr    0 Kommentare

Toshiba kündigt ein SSD-Upgrade-Kit mit bis zu 240 GB Speicherkapazität an. Das neue Kit enthält alle erforderlichen Komponenten, um HDDs in PCs oder Notebooks durch SSDs zu ersetzen. Das neue SSD-Kit wird in drei verschiedenen Versionen verfügbar sein: mit 60, 120 oder 240 GB. Eine hohe Performance wird durch die SATA-Gen3-Schnittstelle mit einer Transferrate bis zu 6 Gbit/s und hohe Geschwindigkeiten von 557 MB/s (Lesen) beziehungsweise 533 MB/s (Schreiben) sichergestellt.

Im Lieferumfang des Kits sind alle Kabel und Softwareprogramme enthalten, die für einen Wechsel von HDDs auf SSDs und Datenmigrationen benötigt werden. Dazu gehören ein USB-to-SATA-Datenkabel zur Verbindung von SSD und HDD und ein einfach zu bedienendes Programm zum Klonen, das einen schnellen und sicheren Datentransfer von der HDD zur SSD ermöglicht. Das Kit umfasst außerdem einen 3,5 Zoll (8,9 cm) großen Festplattenrahmen. Damit können die Geräte sowohl in 2,5-Zoll- (6,4 cm) als auch mit 3,5-Zoll-Speicherlösungen eingesetzt werden. Mit einem Quick Start Guide lässt sich das Kit sehr schnell installieren.

Mit dem neuen Kit reagiert Toshiba auf die steigende Nachfrage nach SSD-Lösungen. Forciert wird diese Entwicklung durch die niedrigeren Preise und höheren Kapazitäten bei aktuellen SSDs. Anwender entscheiden sich zunehmend für SSDs, da sie im Vergleich zu HDDs deutliche Vorteile bieten – wie eine schnellere Datenzugriffszeit und geringere Geräuschentwicklung. Da keine mechanischen Teile vorhanden sind, bieten sie auch eine hohe Schock- und Vibrationstoleranz.

Das SSD-Upgrade-Kit ist mit 60 GB, 120 GB oder 240 GB ab September 2012 verfügbar.

Quelle: Pressemitteilung, Autor: Stefan Boller
iStorage datAshur Pro+C mit 512 GB im Test
iStorage datAshur Pro+C mit 512 GB im Test
datAshur Pro+C 512 GB

Der iStorage datAshur Pro+C USB-Stick verfügt über ein PIN-Pad zur Eingabe eines PIN-Codes. Daten werden per AES-XTS 256 Bit verschlüsselt und sind zudem via IP68-Gehäuse auch im Outdoor-Einsatz gut geschützt.

KFA2 GeForce RTX 4080 SUPER SG im Test
KFA2 GeForce RTX 4080 SUPER SG im Test
KFA2 RTX 4080 SUPER SG

Die GeForce RTX 4080 SUPER SG von KFA2 kommt mit 1-Click OC und einer wuchtigen Kühlung im Quad-Slot-Design inkl. RGB-Beleuchtung. Wir haben uns den Boliden im Praxistest ausführlich zur Brust genommen.

ZOTAC RTX 4070 Ti SUPER Trinity Black Test
ZOTAC RTX 4070 Ti SUPER Trinity Black Test
Trinity Black Edition

ZOTAC bietet mit der Trinity Black Edition ein Custom-Design der GeForce RTX 4070 Ti SUPER an, die erst kürzlich von Nvidia vorgestellt wurde. Wie sich die extravagante Grafikkarte im Test schlägt, lesen Sie hier in unserem Review.

Kurzvorstellung: FLIR C5 Wärmebildkamera
Kurzvorstellung: FLIR C5 Wärmebildkamera
FLIR C5 Wärmebildkamera

Mit der C5 von FLIR werfen wir heute einen Blick auf eine mobile Wärmebildkamera. Das Gerät im praktischen Smartphone-Format dient für schnelle thermische Analysen und passt in jede Hosentasche.