NEWS / LaCie bringt XtremKey USB 3.0 für extreme Bedingungen
12.12.2012 20:45 Uhr    0 Kommentare

LaCie erweitert seine industrietaugliche Produktlinie an Speicherlösungen um den besonders widerstandsfähigen XtremKey USB 3.0. Der robuste LaCie XtremKey wurde für Anwender konzipiert, die ihre Technologie auf eine harte Probe stellen und den widrigsten Bedingungen standhalten. Wie sein Vorgängermodell besitzt das neueste Modell des LaCie XtremKey eine Schutzkappe aus einer starken ZAMAK-Legierung. Es kann starken Stößen, Wassertropfen und dem Druck eines 10 Tonnen schweren Fahrzeugs standhalten. Zudem können ihm weder eisige Temperaturen bis zu -30 °C noch extreme Hitze bis zu 200 °C etwas anhaben.

XtremKey USB 3.0

XtremKey USB 3.0

Die große Kapazität des LaCie XtremKey von bis zu 64 GB und schnelle Datentransferraten von bis zu 230 MB/s ermöglichen es den Anwendern, drei HD-Filme oder 9.200 Fotos in weniger als einer Minute zu übertragen. Ein Abenteuerfotograf kann seine gesamten Fotos unterwegs im Handumdrehen sichern. Die standardmäßig auf dem XtremKey enthaltene LaCie Private-Public-Software bietet höchste Datensicherheit. Die 256-Bit-AES-Verschlüsselung schützt sensible Dokumente mit Kennwortauthentifizierung, sodass selbst bei Verlust oder Diebstahl des XtremKey kein Unbefugter auf die Dateien zugreifen kann.

Derzeit ist der LaCie XtremKey mit 32 GB Kapazität erhältlich. Später wird das Modell auch mit 64 GB Kapazität erhältlich sein. Der Anwender erhält die Kapazität des XtremKey zusätzlich als Speichervolumen im sicheren Wuala Cloud-Speicher hinzu, der es ermöglicht, Daten sicher online zu speichern und zu teilen. Der LaCie XtremKey ist über den LaCie Online Store und LaCie Partner ab einem unverbindlichen Verkaufslistenpreis von 74,99 Euro erhältlich.

Quelle: LaCie PR – 11.12.2012, Autor: Patrick von Brunn

#USB 

Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
KFA2 GeForce GTX 1650 EX PLUS

KFA2 bietet mit der GeForce GTX 1650 EX PLUS eine aufpolierte GTX-1650-Grafikkarte mit Turing-GPU an. Der neue Sprössling darf sich über GDDR6 und geänderte Taktraten freuen. Mehr dazu in unserem ausführlichen Test.

Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL

Mit dem Yoga C940 bietet Lenovo ein Convertible basierend auf Intels 10. Core-Generation Ice-Lake an. Wir haben das flexible Leichtgewicht samt Touchscreen und Digitizer in der Praxis auf Herz und Nieren geprüft.

Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Base Model 2020

Razer statt das aufpolierte Blade 15 als Modellvariante 2020 mit neuen Intel Core-Prozessoren der 10. Generation aus. Ob das flinke Gamer-Notebook mit GeForce-RTX-Grafik im Test überzeugen kann, lesen Sie in unserem Review!

Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset

Creative, langjähriger Hersteller von PC-Audio-Lösungen, hat mit SXFI eine Lösung für holografischen Klang im Angebot. Doch wie schlägt sich die Lösung in der Praxis? Wir haben uns das Headset von Creative im Test zur Brust genommen.