NEWS / Sapphire bringt passiv gekühlte Radeon HD 7750 Ultimate
28.02.2012 12:45 Uhr    0 Kommentare

Erst vor kurzen stellte AMD mit der Radeon HD 7770 und Radeon HD 7750 seine Mainstream-Grafikkarten vor. Bereits ab Release der Karten stellten etliche Boardpartner verschiedene Eigendesigns mit effizienteren Kühllösungen vor. Sapphire bringt nun seine Radeon HD 7750 Ultimate, welche auf jeglichen Lüfter verzichtet und somit komplett lautlos agieren kann.

Bei den Taktraten hingegen hat sich nichts geändert und somit bleibt der GPU-Takt bei 800Mhz und der Speicher bei seinen 1125 MHz. Weiterhin setzt man hier auf den 1 Gigabyte großen GDDR5, das 128 Bit große Speicherinterface und deren 512 Streamprozessoren.

Derzeit ist über die Preisgestaltung der Sapphire Radeon HD 7750 Ultimate noch nichts bekannt, dies dürfte sich jedoch bald ändern.

Quelle: hexus.net, Autor: Christoph Allerstorfer
Razer Opus X Wireless ANC Headset im Test
Razer Opus X Wireless ANC Headset im Test
Razer Opus X

Das Opus X von Razer ist ein neues kabelloses Bluetooth-5.0-Headset mit aktiver Geräuschunterdrückung (ANC) und niedriger Latenz. Mehr zur Mercury-Version des Opus X erfahren Sie in unserem Praxistest.

Sapphire NITRO+ Radeon RX 6800 im Test
Sapphire NITRO+ Radeon RX 6800 im Test
Sapphire NITRO+ RX 6800

Mit der NITRO+ Radeon RX 6800 von Sapphire haben wir eine weitere Radeon-Grafikkarte mit RDNA 2 im Test. Der Bolide bieten Triple-Slot-Kühlung und Overclocking ab Werk. Mehr dazu in unserem Test.

Sapphire TOXIC RX 6900 XT Limited Edition
Sapphire TOXIC RX 6900 XT Limited Edition
Sapphire TOXIC RX 6900 XT LE

Mit der TOXIC Radeon RX 6900 XT Limited Edition bietet Sapphire eine RX 6900 XT mit All-In-One Wasserkühlung und Overclocking ab Werk an. Wir haben uns den Boliden im Test zur Brust genommen!

ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.