NEWS / Weitere Informationen über OCZ Z-Drive R4 CloudServ SSD
20.02.2012 22:15 Uhr    0 Kommentare

Die Z-Drive R4 CloudServ SSD PCI-Express Karte soll bei 4Kb Random Read/Write Operations bis zu 800.000 IOPS erreichen. Maximal sollen 1,4 Millionen IOPS möglich sein, bei einem Datendurchsatz von bis zu 6 GB/s.

Mit der Virtualized Controller Architecture (VCA) 2.0 and SANRAD VXL Software von OCZ soll eine virtuelle Beschleunigung des Caches erreicht werden, um einen Host-basierten Flash-Cache bereitzustellen, der in Verbindung mit VXL dynamisch Flash-Ressourcen zuweisen kann, um virtuelle Maschinen zu beschleunigen. Dabei soll die Performance von kritischen Anwendungen erhöht werden und eine nathlose Migration von einem Host zu einem anderen ohne Verlust von Cache-Daten möglich sein. Während virtuelle Maschinen von einem Host zu einem anderen migriert werden, können diese den uneingeschränkten Zugriff auf die Cache-Daten beibehalten und somit ohne Verlust von Performance oder Unterbrechung von Anwendungen migriert werden.

Die Z-Drive R4 CloudServ PCIe SSD wird in Kapazitäten von 300 GB bis 16 TB in den nächsten Wochen verfügbar sein. Preise nannte OCZ noch nicht. Weitere Informationen und Videos sind auf der Produktseite von OCZ vorhanden.

Quelle: OCZ PR – 14.02.2012, Autor: Alexander Knogl
PocketBook Color im Test
PocketBook Color im Test
PocketBook Color

Mit dem PocketBook Color ist nun endlich ein E-Book-Reader mit Farbdarstellung auf dem hiesigen Markt erschienen. Wir klären in unserem ausführlichen Test die Vor- und Nachteile der Technik und des neuen Produktes.

Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB NAS-SSD Test
Seagate IronWolf 510 480 GB

Die Seagate IronWolf SSDs sind speziell für NAS-Systeme ausgelegt und mit 240 GB bis 4 TB Speicherkapazität erhältlich. Wir haben uns ein M.2-Modell mit PCIe-Gen3-Interface, 3D-TLC-NAND und 480 GB im Test angesehen.

KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG

Mit der „Serious Gaming“ Edition bietet KFA2 eine GeForce RTX 3080 basierte Grafikkarte mit einfachem 1-Click OC und üppiger Ausstattung an. Wir haben den flotten Boliden im Test auf Herz und Nieren geprüft.

Crucial X6 und X8 Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X6 und X8 Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X6 und X8 Portable SSD

Mit den Familien X6 und X8 Portable SSD hat Hersteller Crucial zwei Serien externer USB-SSD-Laufwerke parat. Wir haben uns jeweils das 2-TB-Modell im Praxistest zur Brust genommen und ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.