NEWS / Team Group bringt Xtreem LV DDR3-2600 Speicher
11.01.2012 19:15 Uhr    0 Kommentare

Der taiwanische Hersteller Team Group, einer der führenden Anbieter von Speicherprodukten, bringt seinen neuen Xtreem LV DDR3 2600 Quad-Channel-Kit auf den Speichermarkt.

Mit den Timings von CL 10-12-12-31 und einer Command Rate von 1T will der Hersteller die Leistungsspitze übernehmen. Für den reibungslosen Betrieb benötigt der Speicherriegel eine Spannung von 1,65 Volt. Konzipiert wurde der Speicher für Overclocker und Spieler, welche höhere Ansprüche haben und eine hohe Belastungsfähigkeit voraussetzen.

Erhältlich wird es den Team Group Xtreem LV DDR3 2600 Quad-Channel in einem Set aus insgesamt 8 oder 16 GiByte geben. Wann die Speicherriegel hierzulande erhältlich sein werden, konnte man uns nicht sagen.

Quelle: teamgroup.com.tw, Autor: Christoph Allerstorfer
Sapphire TOXIC RX 6900 XT Limited Edition
Sapphire TOXIC RX 6900 XT Limited Edition
Sapphire TOXIC RX 6900 XT LE

Mit der TOXIC Radeon RX 6900 XT Limited Edition bietet Sapphire eine RX 6900 XT mit All-In-One Wasserkühlung und Overclocking ab Werk an. Wir haben uns den Boliden im Test zur Brust genommen!

ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.