NEWS / Samsung Electronics übernimmt WLAN-Spezialist Nanoradio
21.06.2012 22:45 Uhr    0 Kommentare

Samsung Electronics gibt die Übernahme von Nanoradio AB bekannt. Nanoradio AB entwickelt WLAN-Chipsätze mit sehr geringer Leistungsaufnahme, die besonders im schnellen, drahtlosen Netzwerkzugang von Mobiltelefonen Ihren Einsatz finden. Nanoradio mit Sitz in Kista, Schweden, hat rund 60 Mitarbeiter und verfügt über umfassende Erfahrungen in der Wireless-Branche. Speziell konzentriert sich Nanoradio auf die Entwicklung von hochleistungsfähigen Wi-Fi Chipsätzen mit kleinem Formfaktor und geringem Energieverbrauch für moderne Mobilfunkplattformen.

Quelle: Samsung PR – 18.06.2012, Autor: Patrick von Brunn
ROCCAT Vulcan TKL Pro Arctic White im Test
ROCCAT Vulcan TKL Pro Arctic White im Test
ROCCAT Vulcan TKL Pro Arctic

ROCCAT bietet die Vulcan TKL Pro Tastatur ab sofort auch in der Farbversion Arctic White an. Wir haben uns das kompakte Tenkeyless-Format mit Titan Optical Switches im Praxistest ganz genau angesehen.

Gigabyte RTX 3080 Ti Vision OC 12G im Test
Gigabyte RTX 3080 Ti Vision OC 12G im Test
Gigabyte RTX 3080 Ti Vision OC

Mit der Gigabyte RTX 3080 Ti Vision OC 12G haben wir heute eine RTX 3080 Ti Grafikkarte mit Overclocking ab Werk im Test, die zudem mit leistungsstarker Kühlung RGB-Beleuchtung punktet. Mehr dazu im ausführlichen Test.

Razer Opus X Wireless ANC Headset im Test
Razer Opus X Wireless ANC Headset im Test
Razer Opus X

Das Opus X von Razer ist ein neues kabelloses Bluetooth-5.0-Headset mit aktiver Geräuschunterdrückung (ANC) und niedriger Latenz. Mehr zur Mercury-Version des Opus X erfahren Sie in unserem Praxistest.

Sapphire NITRO+ Radeon RX 6800 im Test
Sapphire NITRO+ Radeon RX 6800 im Test
Sapphire NITRO+ RX 6800

Mit der NITRO+ Radeon RX 6800 von Sapphire haben wir eine weitere Radeon-Grafikkarte mit RDNA 2 im Test. Der Bolide bieten Triple-Slot-Kühlung und Overclocking ab Werk. Mehr dazu in unserem Test.