NEWS / Thermaltake Armor A30 mit Sichtfenster bei uns im Test
04.10.2012 10:00 Uhr    0 Kommentare

Klein, schwarz, fies und mit Potential zum LAN-Killer! Wir haben für euch das Thermaltake Armor A30 näher unter die Lupe genommen und auf Herz und Nieren geprüft! Dabei musste das Cube-Gehäuse zeigen wieviel Gaming-Power es aufnehmen und stabil betreiben kann. Wir erinnern uns an die Zeit, als es fast ausschließelich die guten alten Mini-, Midi-, und High- bzw. Big-Tower PC-Gehäuse im schlichten EDV-Grau gab. Doch als seit einigen Jahren die Case-Modder-Szene auf sich aufmerksam gemacht hat und PCs in die schrägsten Gehäuse eingebaut hat, versucht die Industrie mit ausgefallenen PC Gehäusen am Markt mitzuspielen. Thermaltake versucht mit dem Armor A30 durch sein stylisches Äußeres und durch die geringe Größe bei den Kunden zu punkten. Was es in der Praxis leisten kann, klären wir auf den folgenden Seiten. Wir wünschen Ihnen wie immer viel Spaß beim Lesen!

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.